Wird die USA in 100 Jahren noch genau dieselben Grenzen auf dem nordamerikanischen Kontinent haben wie heute oder mehr bzw. weniger?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Woher sollen wir das wissen????

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt darauf an, was in den nächsten 100 Jahren alles geschehen wird. Grenzen sind ja ein Resultat er Geschichte. Dass die USA kleiner wird, glaube ich eher nicht. Vielleicht kommen noch ein paar Inseln dazu. Aber Mexiko bzw. Kanada werden wohl eigenständig bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von unintelligente
24.06.2016, 17:24

Träum weiter (Mexiko + Kanada)

0

Ich wüsste nicht warum sich einige Staaten unabhängig machen wollen, ausgeschlossen ist es natürlich nicht zu 100%. 

Naja also annektieren von irgendwelchen Teilen anderer Länder ist schon sehr weit hergeholt, da die USA eig. ganz gute Beziehungen zu den Nachbarländern haben und außerdem eigentlich auch keinen Geund dafür (derzeit). 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BetterBeGood
23.06.2016, 22:37

Trump findet nicht, dass die USA so gute Beziehungen zu Mexiko hat.

0
Kommentar von Grippsschwipps
23.06.2016, 22:38

Es gibt sogar ein Freihandelsabkommen zwischen den USA und Mexic

0

es könnte sein dass das Meer Land verschluckt oder durch Erdbeben sich das Land verändert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da die USA sich bei ihren Grenzen (vor allem zu Mexico) sehr abschotten, gehe ich davon aus, dass die Grenzen so bleiben werden.

Einzig bei Enklaven, wie Puerto Rico, könnte ich mir vorstellen, dass die sich irgendwann von Mexico lossagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Glaskugel ist kaputt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Amis geben keinen qcm her

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BetterBeGood
23.06.2016, 22:33

Ich meine ja nicht an ein anderes Land. Zum Beispiel wenn Texas unabhängig werden will.

0

Was möchtest Du wissen?