Wird die Sehkraft durch die Brille besser?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wieviel Dioptrien sind das? -1,5? oder -1,25?

Ich hatte bis letztes Jahr -2 Dioptrien rechts, und -1,75 Dioptrien links, 80% Sehkraft mit Sehhilfe. Hab dann spontan aufgehört, meine Kontaktlinsen zu tragen, wollte mal sehen, was passiert. War anfangs ein verschwommenes Disaster, aber nach 3 Monaten hat mir der Optiker links -1,25 und rechts -1 verschrieben, und ich konnte damit 100% sehen!

Hab nach diesem Erlebnis natürlich keine Brille mehr aufgesetzt… Vor ein paar Monaten bin ich auf einer Englisch-sprachigen Seite auf den Tipp gestoßen, Pluslinsen (also eine Lesebrille) beim Lesen zu tragen. Das mache ich seitdem.

Mein letzter Optikerbesuch hat mir -0,5 rechts und -0,25 links verschrieben., 120% Sehleistung mit Sehhilfe.

hier ist die Seite: http://gettingstronger.org/2010/07/improve-eyesight-and-throw-away-your-glasses/

Viel Erfolg!

Da gibt es ein Buch "Ohne Brille bis ins hohe Alter" von Benjamin. Kauf Dir das mal. Ich habe mit den Übungen dieses Buches meine Sehfähigkeit enorm verbessert. Diese Übungen haben den Autor vorm Blindwerden gerettet. Ist wirklich gut. Eine Brille allein macht nichts, sie macht das Auge träge.

Eine Brille gleicht nur aus. Aber es ist so, dass sich die Sehkraft im Laufe des Lebens ändern kann, und das auch mehrmals. Das kann hin und her gehen - mal zum Besseren, mal wieder zum Schlechteren.

Auf keinen Fall trägt eine Brille dazu bei, dass die Augen dadurch automatisch schlechter werden. Die Augenmuskeln werden entlastet. Ohne Brille sind sie ständig in erhöhter Anspannung.

Nein. Deine Sehkraft nimmt durch die Brille oder durch andere Sehhilfen nicht zu. Solltest du noch jünger sein (noch im Wachstum) kann es sein dass es sich durch das Wachstum wieder ausgleicht (oder noch schlecher wird)

die brille sorgt nicht dafür, das deine sehkraft wieder zunimmt.

sie ergänzt deine sehkraft, die nicht gut ist.

so wie man ein fernglas nimmt, wenn man etwas weit weg gut sehen will oder ein teleobjektiv beim fotografieren nimmt, wenn das objekt weit weg ist.

Das wird leider nicht möglich sein, man wird ja auch nicht jünger, ich würde mich über die 80% freuen, mehr ist nicht zu erreichen, wenn die Augenglasbestimmung in Ordnung ist.

deine Sehkraft verbessern kann eine Brille leider nicht. Sie gleicht nur den Verlust aus

im Gegenteil, mit Brille wird den Augen vorgegaukelt, alles in bester Ordnung!

Eine Brille kann nicht heilen :)

Was möchtest Du wissen?