Wird die probezeit beim 3. mal A-verstoß verlängert?

5 Antworten

Eigentlich wurde die richtige Antwort schon mehrfach gegeben, was beim 3. A-Verstoss passiert, - naemlich Entzug der Fahrerlaubnis fuer 3 Monate. Was bezgl der Probezeit NICHT erwaehnt wurde: Sie verlaengert sich im Prinzip nicht, aber sie ruht waehrend der Zeit ohne Fahrerlaubnis. Das heisst, diese drei Monate werden hinten angehaengt, die Probezeit endet dann entsprechend spaeter. Das haben Leute schon uebersehen und sind dadurch auf die Schn.... gefallen.
Dass beim naechsten Verstoss wieder ein Entzug droht, dann aber mit MPU, das wurde ja schon erwaehnt. In der Regel wird man in diesem Fall dann laengere Zeit ohne sein.

Die Probezeit wird bereits nach dem ersten A-Verstoß verlängert. Ein entsprechendes Schreiben wirst Du bekommen wenn die Probezeit ablaufen würde.

Gleichzeitig denke ich, dass Du den Führerschein vielleicht abgeben solltest und noch ein paar Jahre wartest mit dem Fahren. Ein mal geblitzt werden kann ja passieren, ein A-Verstoß ist durchaus im Bereich des für mich verstehbaren. Aber 3 fucking A-Verstöße????

Da brauchst Du Dir keinen Kopp zu machen. Den Lappen bist Du für die nächsten Jahre sowieso los. Der Bescheid kommt sicher demnächst ins Haus geflattert.

Den Lappen bist Du für die nächsten Jahre sowieso los.

nur 3 Monate, dann kann er wieder fahren

0
@ginatilan

Beim dritten Mal (ein A-Verstoß oder zwei B-Verstöße): Die Fahrerlaubnis wird entzogen, eine Neuerteilung ist frühestens nach drei Monaten möglich.

Wird nach der Neuerteilung ein neuer A-Verstoß begangen, ist eine MPU fällig.

0

Probezeit Führerschein genau 2 Jahre?

Guten Abend liebe Community,

ich habe eine kurze Frage zur Laufzeit der Probezeit. Die Probezeit für den Führerschein beläuft sich auf 2 Jahre.

Angenommen ich habe meinen Führerschein am 05.01.2016 bestanden, bin ich dann offiziell am 05.01.2018 raus, oder erst am 06.01.2018? Gehört der Tag der Prüfung noch zur Probezeit, oder bin ich dann am 04.01.2018 um 24 Uhr aus der Probezeit.

Der Bürokratie ist doch sehr kompliziert :D

Ich würde mich über Eure Rückmeldungen freuen - Danke

...zur Frage

verkehrspsychologische beratung absolviert und nochmal geblitzt

Halli hallo, Ich wurde innerorts mit 72 geblitzt und habe auch brav mein Aufbauseminar gemacht. Nun wurde ich mit 123 nach Abzug auserorts gelasert, hab meine 90€ Strafe auch schon gezahlt und bekam jetzt einen Brief, für eine Eimladung einer verkehrspsychologischen Beratung. Wenn ich diese nicht mache und nochmal geblitzt werde egal wie schnell ist mein Lappen weg, das ist klar. Meine Frage ist aber, was die verkehrspsychologische Beratung für positive Folgen hat. Im Brief stand ausdrücklich dass es in der Probezeit zu keinem Punkteabbau führt.

Mfg Thoby

...zur Frage

21 km/h innerorts zu schnell und Probezeit - was kommt auf mich zu?

hey leute ich wurde in der 50 zone mit etwa 70/ 71 km/h geblitzt. Toleranz hab ich noch nicht abgezogen. ich bin noch in der Probezeit und das auto verläuft auf den namen meines vaters. was kommt jetzt auf mich bzw. auf meinen vater ? danke im voraus lg sandraamelia

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen Verkehrspsychologische Beratung und aufbauseminar?

Was ist der Unterschied zwischen Verkehrspsychologische Beratung und aufbauseminar? Und wie sind die Kosten zwischen den beiden ''Sitzungen/Seminaren''

...zur Frage

Handy am Steuer in der Probezeit - Verlängerung?

Hallo,

ich wurde mit Handy am Steuer erwischt und der Polizist hat mir Bußgeld und 1 Punkt angeordnet. Wird meine Probezeit auch verlängert? Auf manchen Seiten steht, dass es nur ein B-Verstoß sei und daher nicht, aber woanders steht, dass ab 60€ Probezeitverlängerung und Aufbauseminar folgt. Kennt sich da jemand aus??? danke schonmal !!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?