Wird die Menschheit in der Zukunft auch wie in (Star Wars, Star Trek) nur noch Kriege gegen andere Kolonien, Rassen führen ?

9 Antworten

Jetzt einmal Star Wars und Star Trek außen vor gelassen, ist es schon traurig genug dass wir Menschen gegen uns selber kämpfen und das nur weil es so viele gierige Menschen gibt, welche jedoch nicht selber kämpfen sondern andere sich bekriegen lassen.

Leider schafft es immer irgendjemand mit Hetze Menschen zu erreichen welche dann in der Masse auftreten, randalieren und sich bekriegen.

Ein gemeinsamer Feind hat menschliche Gesellschaften schon immer zusammengeschweißt. Die Allierten haben sich gegen Hitler verbündet, das russsische Volk gegen den Zaren und die Franzosen gegen den Adel.

Allerdings sind viele Bündnisse nach dem Ende der Bedrohung auch wieder zerfallen. Irgendwann streiten sich die Menschen wieder um irgendwas (Öl , Land, Nahrung etc.) und dann kloppen sich die Menschen wieder gegenseitig die Köppe ein...

;-)

Ja, eventuell in 500.000 Jahren.

Zitat aus "In the Year 2525" Lied von Zagar auf Evans:" ....if woman can survive..."

Was möchtest Du wissen?