Wird die Jugend nicht immer dümmer?

14 Antworten

Hallo! Es gibt Untersuchungen die belegen dass die Jugend immer schlauer wird - dafür degeneriert der Körper

Es besteht schon die Gefahr dass die Verfettung ein Teil unserer fortschreitenden körperlichen Degeneration ist. 

Schau Dir Tiere in der Natur an - die sind nicht dick. Waren Menschen früher auch nicht. Die Evolution hatte da ein gesundes Gleichgewicht geschaffen. Was wir gegessen hatten brauchten wir zum Überleben. Und heute? Unsere Muskeln verkommen und der Körper mit.

Die Evolution hat die Muskeln zu einer effektiven Fabrik im Körper gemacht. Die Muskeln sind ein sehr effektiver Motor mit vielen Funktionen. Dazu gehört wie man heute weiß neben der Fettverbrennung auch die Versorgung des Gehirnes, es gibt sogar regenerative Wirkungen.

 Der Motor Muskel muss aber permanent beschäftigt - also trainiert - werden. Im Leerlauf baut er sich selbst ab, beginnt zu stottern und fährt wichtige Funktionen herunter. Früher haben schon die Lebensumstände den Motor Muskel in Form gehalten - heute muss das oft durch Training ersetzt werden. Sonst wird man halt dick und krank.

Dafür werden die Menschen immer intelligenter wie Prof. Lesch mal im T V erklärte

Alles Gute.

Oha, ja ich wusste das nicht. (Mit dem fett schon, aber dass die Jugend immer schlauer wird)

0

Generell werden die nächsten Generationen wohl eher intelligenter. Zumindest sagt man das wohl, wenn man nach dem IQ geht. Allerdings hat man in der Tat das Gefühl das sowas wie ein Bildungsmangel in Deutschland herrscht was eine Entwicklung des IQs wenig relevant macht. Die meisten finden Schule doof, lernen ist nur Mittel zum Zweck um keinen anerkannt zu werden, arbeiten muss ich um zu überleben, Spaß an Arbeit gibt es nicht. Viele Menschen kennen gelernt, und die meisten ticken so oder so ähnlich. Auch nach der Schule bildet sich, außer vielleicht beruflich, kaum einer weiter.

Die "Erwachsenen" heute sind gefühlt heutzutage auch nur groß gewordene Kinder.

Danke 🙏

0

Nein, die Jugend von heute wird nicht dümmer und du bist auch nicht besser als die anderen. Tut mir leid, aber es scheint mir, dass du einfach nur hören willst, dass die Jugend von heute schlimm ist und du ganz toll.

Deine Uroma hat dasselbe von der Generation deiner Oma gehalten, wie ihre Oma von ihrer.

Leider glorifizieren immer Menschen und sagen sowas wie "die guten alten Zeiten". Auch früher haben die Jugendlichen geraucht, Sex gehabt, Drogen genommen, sind schwanger geworden etc. und ich würde sogar sagen, dass einige weniger aufgeklärt sind, weil sie das Internet nicht hatten und keinen, an denen sie sich wenden konnten.

Die lächerlichen Fragen sind meistens Trolls - das sind Leute, denen langweilig ist und die sich irgendein Zeitvertreib suchen. Kann man nix gegen machen.

Als ich 13 war habe ich auch gedacht, dass ich schlauer als die anderen wäre, aber jetzt bin ich 15 und mir fällt auf ich bin genau so unreif wie die anderen und habe noch viel zu lernen.

Ja, hast wahrscheinlich Recht. Sorry

0
@francix

Brauchst dich nicht zu entschuldigen, wie gesagt ich war auch so, aber mit der Zeit wird das einem klar

0

Ja, hast wahrscheinlich Recht. Sorry

0

Ja schon. Dennoch bin ich momentan in einer Klasse wo man sich wirklich denkt wtf....

0

Was möchtest Du wissen?