Wird die Jugend immer respektloser?

...komplette Frage anzeigen

19 Antworten

Jop. Ich bin 15 und fühle mich in meiner Umgebung wie eine geistig zurückgebliebene. Die meinsten in meinem Alter reden, als ob ihr Gehirn sich wieder zurückentwickelt. "Ey schwör, kopfschuuuuss!!" "BIG CIAOOO" "Ciao mit dir".. Ich kann das nicht mehr hören. Die leben 15,16,17 Jahre in Deutschland und reden so, als ob sie erst seit nem halben Jahr sprechen könnten.

Sehr gute Antwort!

0

so ist das also. Und warum bin ich 19 und spreche immer noch so?

0
@Soziopathie

Was ich damit sagen will ist, das das manchmal alles nur Vorurteile sind. Ihr rückt hier eine gewisse Gruppierung von Leuten in ein ganz schlechtes Licht. Ihr denkt alle Jugendlichen sind unerzogen und können nicht richtig sprechen und so weiter.

3

Ich bin 15 und fühle mich in meiner Umgebung wie eine geistig zurückgebliebene.

War das jetzt ein freudscher? ;-)

4

In den Zeiten von Facebook wird es immer moderner respektlos zu reagieren. Ist ja auch cool wenn man anonym ist.Wir waren früher auch nicht viel besser ohne Computerzeitalter. Wir haben wenigstens schon mal ner Oma übern Zebrastreifen geholfen, ob sie wollte oder nicht.

ja die Jugend wir ziemlich respektlos das merk ich auch schon zwar bin ich selbst erst 16 aber ich bin nicht wie die anderen in meiner klasse ... ich bin noch normal (denke ich ) ich denke es liegt an den Eltern ( entschuldigung war jz an böse eltern ) die meisten eltern erziehen ihr kind so das es alles machen darf bla bla wenn es stress in der schule bekommt muss nachhause oder so dann kommt ein Elternteil und sagt " so etwas macht mein kind nicht " bla bla aber dabei machen sie woll alle dumme sachen aber die eltern haben dann angst das vertrauen zu ihrem kind zu verlieren wenn sie das kind nur 1x anpöbeln ... deswegen lassen die meisten eltern ihre kinder alles machen weil sie dann wissen das kind ist nie böse auf das elternteil ist. oder kinder die von den eltern alles bekommen werden auch immer frech weil sie wissen meine eltern stehn immer hinter mir . ja is ja gut wenn die eltern hinter einem stehn aber sie müssen auch mal etwas sagen und dem kind anstand bei bringen . ich hoffe das sich das irgendwann ändert das freche verhalten von denn kleinen kindern das merkt man jz schon auf dem schulhof bei mir auf der schule die 6te und 7te klasse nerven uns ( 10te klasse ) extremst und haben dann noch ein freches mundwerk . irgend wann passiert es mal das ein älterer schüler einem kleineren droht und ihm vlt eine gibt . dann rennen die kleinen kinder sofort zu ihren älter der und der hat mich geschlagen dann hat man gleich mal stress und vlt eine anzeige. also mein rat wäre wenn man denn jugendlichen begegnet und sie sagen was dummes einfach ignorieren oder wie jz oben steht in facebook "haha gay" kommt einfach blockieren kurzer prozes fertig wenn man im rel life belästigt wird und sie werden handgreiflich .dann dürft IHR euch wären weil ihr tut es ja zu eurem eigenen schutz. wenn es zu extremen masnahmen kommt einfach polizei rufen oder flüchten dann zur polizei oder anrufen

tut mir leid könnten ein paar fehler drin sein .. aber das ist meine meinung dazu weil es sollte wirklich irgendwan mal was unternomen werden dagegen wenn ich es geschafft habe könnt IHR es auch !

mfg

Nicht JEDER ist so. Ich persönlich bin grad mal 13 und finde, dass jeder das tun kann, was er persönlich für richtig hält. Mach dir einfach nichts daraus! Glaub mir, die sagen dass nur um "cool" rüber zu kommen. ES GIBT SEHR VIELE Männer da draußen (oder Jungs) , die Glasperlenspiel auch gerne hören.

Das Phänomen scheint so alt zu sein, wie die Menschheit. Jede Generation "verschiebt" die Wertigkeit der Vorherigen ein wenig. Sicher hat auch Dein Opa und Deinen Eltern über die eine oder andere Reaktion Deinen seits, den Kopf geschüttelt.

Es kommt denke ich auch auf die soziale Umgebung der Menschen an. Ich zB nutze Facebook nur, um mich zu informieren. Ich verhalte mich stets gesittet. Dagegen stellen andere in meiner Klasse beinahe täglich irgendwelche dummen Posts oder peinlichen Bilder ins Internet. Rennen wie kleine Kinder durch das Klassenzimmer, sind nicht in der Lage, eine niveauvolle Diskussion zu führen. Bei jedem Gegenargument kommen abwertende Bemerkungen und Beleidigungen. Wenn meine Freunde und ich reden oder lachen werden wir gleich dumm angemacht, wir sollen doch leise sein. Es wird sich über unsere Stimmen, Redensarten und Lachen lustig gemacht. Ganz profane, alltägliche, normale Dinge werden von diesen sich nicht auf einem gymnasialen Niveau befindlichen Schülern genutzt, um Schlechtes gegen uns zu sagen, weil sie keine anderen Argumente haben.

Diese Schüler verhalten sich auch Lehrern gegenüber respektlos. Im Unterricht werden durch den kompletten Raum Zettel geworfen, es wird auch geredet. Und das über mehrere Bänke. Zumeist dreht es sich um Jungs aus noch niedereren Bildungsschichten oder um die Anzahl der "Likes" auf einen Post oder auf ein Bild.

Was ich damit sagen will: Es verhalten sich viele so, wie du es beschrieben hast. Leider werden dann alle unter diesen Hut gepackt. Es gibt auch noch Jugendliche, die sich immer noch gesittet und höflich verhalten können. Aber man sieht halt oft nur diese heruntergekommenen, niveaulosen, mental ungefährlichen Menschen, da die ruhigeren, niveauvollen Jugendlichen sich auch gesittet und unauffällig benehmen

Die Jugend wird respektloser, weil die Großen es ihnen vormachen! Mein Tipp: So "ein guter Kumpel" kann es ja nicht sein! Ignoriere seinen Kommentar! Jeder der ihn liest, kann sich seine eigene Meinung über deinen tollen "Kumpel" bilden!

Das solltest DU übeigens auch tun! Wenn solche Respektlosigkeiten dir gegenüber häufiger vorkommen, würde ich mich distanzieren!

Wenn man jeden Pups, den man lässt, bei Facebook einstellt, braucht man sich auch nicht wundern, wenn seltsam reagiert wird.

Die Jugend ist heute nicht schlimmer, als sie es früher auch war. Die Werte haben sich verschoben, aber "schlimm" war die Jugend immer. Zumindest empfinden das die Älteren so,.

Ganz deiner Meinung! DH!

0

Das haben schon meine Großeltern von ihren Kindern behauptet, meine Eltern von uns und jetzt sollen meine Kinder auch ach so respektlos sein. Und die Abendländische Kultur ist trotz Allem immer noch nicht unter gegangen. Womit viele - nicht alle - Jugendlichen respektlos umgehen ist die eigene Privatsphäre. Da wird das Essen fotografiert und gepostet, da gibt es Selfies unter der Kuscheldecke mit "Gute Nacht :-*" und all so ein Zeug! Man muss nicht jeden Pups öffentlich posten! Wer will denn so was wissen? Und wenn man es doch tut, dann muss man eben auch die Kommentare hin nehmen! Und dann schreibt man eben unter den Kommi:

"Du musst es ja wissen ;-)"

Respektlos war die Jugend schon immer, das ist aber auch nicht schlimm. Bedenklich ist es nur, wenn ein respektloser Lümmel auch noch stolz auf seine eigene Dummheit ist. In der Regel wird sich das auswachsen, aber es gibt auch eine Menge Ausnahmen.

wenigstens einer der weiß was er schreibt

0

sie wird nicht nur respektloser, sondern auch immer besch***ener... total oberflächlich. ich wär lieber wann anders geboren... -____-

Ne, die gab es immer.

Die werden früh genug merken, dass sie leicht dumm sind. Vielleicht aber auch sehr spät. D:

schon die alten griechen sprachen von der respektlosigkeit der jugend...

sokrates sagte hierzu einst:

Die Jugend liebt heutzutage den Luxus. Sie hat schlechte Manieren, verachtet die Autorität, hat keinen Respekt vor den älteren Leuten und schwatzt, wo sie arbeiten sollte. Die jungen Leute stehen nicht mehr auf, wenn Ältere das Zimmer betreten. Sie widersprechen ihren Eltern, schwadronieren in der Gesellschaft, verschlingen bei Tisch die Süßspeisen, legen die Beine übereinander und tyrannisieren ihre Lehrer.

und noch ein vorurteil

0
@dominiklein

Aber das zeigt doch nur, dass schon zu allen Zeiten die Älteren die Jüngeren als Respektlos gesehen haben. Und über die Sprache wurde auch schon immer her gezogen, von wegen Untergang der Sprachkultur im Land der Dichter und Denker. Und was ist? Die Jugendlichen machen heute Poetry Slams!

2
@dominiklein

ich vorverurteile hier niemanden. da hast du mich wohl falsch verstanden. aber es ist seit jeher so, dass die älteren die jüngeren für respektlos halten. sie neigen dabei vielfach die eigene jugend zu vergessen, sprich, dass sie selbst auch nicht besser waren.

ältere generationen machen das recht oft. man nehme da z.B. den bereich der erziehung. dort verbieten die eltern ihren kindern oft dinge, die sie selbst in ihrer jugend ebenfalls wollten und die ihnen damals auch verboten wurde. als sie selbst jung waren fanden sie diese verbote total shice, jetzt wo sie selber eltern sind, finden sie diese verbote total normal und legitim und verstehen gar nicht, warum sich ihre kinder über die verbote so aufregen.

1

das selbe was ich zu gleichalrtigen sagen würde: reg dich nicht uff! is doch egal was andere denken usw. usw.

aber du bist erwachsen und weist das ja alles schon selber, ne?!

Man ist nie zu alt, um immer noch was dazu zu lernen - auch von Jüngeren ;-))

2

Es sind schon sehr viele Idioten dabei, aber du bist selbst schuld wenn du a.) solche Kommentare ernst nimmst und b.) so unnötiges Zeug postest.

Post ist ja mittlerweilöe draußen, ich säubere sowieso grade die PW.

1
jetzt kommt ein guter kumpel und schreibt alln ernstes drunter haha Gay?

Das ist für dich ein guter Kumpel?

Freund/in entfernen und blockieren und gut ist.

Die Jugend ist nunmal so respektlos. Es gibt ein paar, die sind anständig, aber das grenzt schon an Abschaum.

Sieh was sie in ihrem Leben erreicht haben und freu dich, dass du nicht so wie sie geworden bist.

Mach dir keinen Kopf drüber, schei** drauf.

Deine Beurteilung der Jugend zeugt aber auch von wenig Respekt! Man sollte Werte dann schon auch vorleben!

2

Also die Jugend heutzutage ist echt schlimm. Ich seh ab und zu 11 12 jährige schon am rauchen was ich eigentlich sehr traurig finde. Aber das mit dem Kommentar kann man nix machen nur ignorieren. Kamtar du störst nur ;).

Wie sehen jetzt die 11 - 12 jährigen Mädels aus. Wie Sch**, sind am rauchen, trinken...

Und haben kein Respekt von den älteren.

Zu geil. Im Osten haben sie die Menschen aufregt, dass sie aus spioniert wurden und ihr schreibt bei FB jede Körperregung.....zu geil

Nur mal so fürs Protokoll, wen interessiert es, ob du Karten für irgendwas hast?

Hast ja auch wieder recht.

Ein gutes hatte es, weil es hatte sich sogar dann ne schulfreundin von früher gemeldet mit wem ich alles dort sei und ob man sich dann trifft.

2
@markus1987

Mit wem du alles dort sein wirst? Ich mag etwas weltfremd sein aber ich gehe nicht irgende,,,,,,,,vergiss es.

0

Was möchtest Du wissen?