Wird die Höhe des Taschengeldes (BFD) vom Träger oder der Einsatzstelle bestimmt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Einsatzstelle überweist diesen Betrag in mehreren Raten an den Träger.
Ich glaub 2 oder 4 Raten pro Jahr.
Also so kenne ich es zumindest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Niemand. Du könntest aber aufstockend Arbeitslosengeld 2 beantragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Annaxmaus
28.09.2016, 17:49

??

0

Was möchtest Du wissen?