Wird die Grafikkarte für gta 5 next gen reichen? (saphire radeon r9 280x oc 3gb gddr5)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Reicht auf jeden Fall

Ich denke mal die Antwort kommt viel zu spät, aber da GTA ja erst für den PC erschienen ist, und meine Saphire R9 280X OC gestern angekommen ist, fühle ich mich genötigt, Antwort zu geben. Ich habe das Game nun ca eine Stunde auf höchsten Einstellungen gespielt. Da ich kein FPS-Programm besitze, bzw. zu faul bin, mir eins herunterzuladen, kann ich nur berichten, was ich mit dem Auge erkennen konnte: keinen einzigen ruckler. Das spiel lief absolut flüssig ÜBER 25 fps, da schnelle Bewegungen immer noch nicht zu rucklern führten. Ab und zu habe ich mal im AMD Control-Center nachgesehen, wie heiß die R9 denn nun ist. Sie war immer etwas über 70 Grad warm, aber nie über 77. Die Lüfter waren allerdings nur zu 50% beansprucht. Kann sein, dass das daran liegt, dass die Lufter wieder runterschalten, nachdem ich aus dem Spiel raus bin, aber die R9 wurde nicht auffallend laut. Ich denke, wenn die Temperatur weiter steigt, laufen die 3 Lüfter etwas schneller, denn sie waren noch lange nicht am maximum.

Das Spiel macht extrem viel Spaß, vor allem mit der Grafikkarte <3

Es reicht übrigens auch ein Fx 6100-Prozessor, man muss ihn nicht mal übertakten :) Das Spiel schlägt vor allem auf die Grafikkarte, und die R9 280X OC von Saphire mit ihren 3 Lüftern meistert dies mit Bravour

Genau so ist es bei mir ;D Ich dachte vorher das man so ne Leistung braucht wie bei Assassins creed oder Watch dogs aber Rockstar Games hat das ziemlich gut hinbekommen. THX Rockstar Games <3

0

Das kann man noch nicht sagen.Prinzipiell denke ich sollte es gehen.Aber das ist sehr stark von der Programmierung abhängig.Kann mir sehr gut vorstellen das hier mal wieder gepfuscht wird und das Spiel nicht mal auf sehr starken Rechnern annehmbar rennt.Aber das werden wir ja sehen.

Was möchtest Du wissen?