Wird die Grafik von der PS5 überhaupt spürbar besser sein als die der PS4?

6 Antworten

Es ist schon ein extremer Unterschied zwischen dem Spiel Uncharted, welches zu Beginn der PS3 rauskam und Beyond two Souls, welches so ziemlich am Ende released wurde.. Und die ersten Spiele für die PS5 werden auch erst mal kein Grafikwunder werden, habe mir ein paar Trailer angeschaut und es ist jetzt nicht so viel besser, aber wenn die Konsole ein paar Jahre draußen ist, wird auch die Grafikqualität der Spiele steigen.

Also wenn du Zwischen Ps3 und Ps4 keinen Unterschied siehst Solltest du dringend einen Augen Arzt aufsuchen

https://www.youtube.com/watch?v=tgcbUtVeDj0

Und auf der Ps5 wird sich dann endlich auch das 30FPS Problem erledigt haben +noch mehr Eye Candy

Liegt eher an meinem Fernseher, der HD wiedergibt, aber vielleicht nicht diese Full HD Sachen, dort irgendwo muss das Problem liegn.

0
@Samjff

Wenn du ernsthaft einen HDReady-TV verwendest, ist das absolut kein Wunder. Da geht ja enorm viel Bildqualität verloren.

1
@Benedikt789

Selbst dann müste man den Unterschied Deutlich sehen

Wenn man sich allein schon den Pixelmatsch Der Ps3 und die Licht Effekte im Video Oben ansieht

0

Ich muss sagen der Grafiksprung von PS3 zu PS4 hat mich auch nicht vom Hocker gehauen. Aber der Generationenwechsel ist tatsächlich nicht zwangsläufig eine Revolution, aber auf jeden Fall eine Evolution. Die Entwickler brauchen auch Zeit, um das Potential voll auszuschöpfen.

Bei der PS5 wird es auf jeden Fall ein größerer Leistungssprung sein. Speziell im Bereich Ladezeiten und Bildraten erwarte ich enorme Verbesserungen.

Rein FPS technisch wird sich da einiges verändern von 60fps auf 120fps in wie tag und nacht das ist vieel Flüssiger brauchst dann aber wirderum auch einen 144hz Monitor um den Unterschied zu merken sonst lohnt sich kein Upgrade wenn man mit einem 50 ofer 60hz ZV zockt.

Woher ich das weiß:Beruf – Seit langer Zeit in Elektronik fachgeschäften tätig.

Die Wenigsten Ps4 und Ps4 Pro Spiele schaffen es 60 FPS darzustellen

0
@Pialesb29

Schwachsinn nicht die wenigsten sondern alle spiele laufen konstant auf 60fps. Als beispiel Rainboe Six Siege das läuft konstant auf 60fps sdlbst auf der normalen PS4. Oder Red Dead Redemption 2 läuft auch konstant auf 60fps. Ich hab selber die normale PS4 und die geht nie unter 60 fps.

0
@krone385

Da bist du leider falsch informiert! Ich habe dir das schon damals bei der PS3 30FPS-Diskussion gesagt: Auf der PS3 gibt 60 FPS-SPiele, genauso wie es auf der PS4 30 FPS-Spiele gibt! Ein erheblicher Teil der Story-fokussierten Spiele läuft in 30 FPS auf PS4!

RDR2 ist so ein klassisches 30 FPS-Spiel: https://www.youtube.com/watch?v=_mTIPXwcDGQ

0
@krone385

Oh doch nicht mal die Pro schafft es immer 60 FPS konstant zu halten Was man leider auch merkt wenn man einige Spiele sowohl für PC als auch für Ps4 Kennt

Elder Scrolls Online zb ist genau so ein fall wie Final Fantasy 14 und beide sind Übrigens Ps4 pro Optimiert

0
@Benedikt789

Keine Sehr große Liste........Und Tombraider 2013 bzw die Definitive Edition Läuft definitiv nicht mit 60 FPS (um die 45 auf Ps4 und um die 30 auf der Xbox One)

0

Ich hab aber mal recherchiert und angeblich würde man den Unterschied zwischen 60 fps und 120 fps nicht mehr merken.

0
@Samjff

Doch den Merkt man ich hab 120HZ am laptop und 144Hz am großen PC

Der Unterschied zu 60 FPS sehr gut sichtbar und wahrnehmbar wenn die Hardware das kann und viele Ps4 Spiele Laufen nebenbei nicht mal mit 60FPS Final Fantasy 14 zb schaft (wohl gemergt auf der Ps4 Pro in Full HD Mode) an die 45

Und das Merkt man sehr gut vor allen wenn man das Spiel von PC mit 135 FPS Kennt

1
@Samjff

Ja wenn du auf nem 60hz Monitor/ Fernseher zockt natürlich nicht. Hast du aber nen 120/144hz Monitor ist das ein riesen Unterschied

1

Ja klar. Du kannst aber auch die Framerate aufschrauben. Dann wird die Grafik etwas runtergeschraubt, aber du hast mehr Bilder pro Sekunde

Was möchtest Du wissen?