Wird die goldene regel in der bergpredigt heute noch eingehalten?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ehrlich gesagt würde ich die Bergpredigt nicht auf diesen einen Vers reduzieren. Jede Aussage von Kapitel 5 bis 7 ist unglaublich wertvoll.

Matthäus 7,7-11 ist doch auch so ermutigend.

Und Matthäus 7,13-14, die enge Pforte, lebenswichtig!!!!! Entscheidet über die Ewigkeit. 

Und so weiter.

Was Matthäus 7,12 angeht: Das fängt immer bei MIR an, also auch bei DIR!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wurde sie doch damals schon nicht

Oder was denkst Du, ist der Grund, warum sie in der Predigt enthalten ist? o.O

warehouse14

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hat nicht mit irgend einer goldenen Jesusregel zu tun sondern ist nur eine Zusammenfassung der zwischenmenschlichen Gesetze.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von wenigen nur (Mt.5,2-11).

Schade, denn der Lohn ist "ewiges Leben" in Gottes Reich (Offb.20,4).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt von der bibl. Figur Jesus keine "goldene Regel".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?