Wird die Fussball WM 2022 nicht nur eine Farce, wie die Leichtathletik WM derzeit, sondern eine Katastrophe?

9 Antworten

Die Korruption laesst nichts mehr aus, die Vergabe der Fussballweltmeisterschaft ist ein beredtes Beispiel dafuer.

Die Vergabe dieser Weltmeisterschaft wurde demnach erkauft, mit Sport hat das leidrer nichts zu tun und somit muss damit gerechnet werden, das auch die Interesse nachlaesst.

https://rp-online.de/sport/fussball/wm-in-katar-bei-der-vergabe-soll-geschoben-worden-sein_aid-39581659

Kaiser Franz weiss von nichts. Es gibt da ein Sprichwort von den drei Affen?

Woher ich das weiß:Recherche

Nein, das wird keine Katastrophe. Der Fußball wird so unbedeutend sein, dass es niemand wirklich interessiert. Abgesehen davon hat sich "der Fußball" dadurch schon selbst genug beleidigt, dass man auf die Korruption durch Katar eingegangen ist und sich hat kaufen lassen.

Nein, keine Katastrophe. Ein absolutes Randereignis.

Und das wird die Katastrophe für den Weltfussball hauptsächlich sein. Selbst Kinder in aller Welt werden dann viel weinen

0
@NOKONA

Der Ausdruck Katastrophe ist für das so schlecht geführte Wirtschaftsunternehmen Fußball vollkommen überzeugen.

Wenn Kinder in aller Welt deswegen weinen, ist das eher ein Glücksfall. Viel schlimmer ist es, wenn Kinder deswegen weinen, weil ihnen wieder einmal Bomben, um die Ohren fallen, die von irgendwelchen durchgeknallten narzistischen Idioten abgeworfen wurden.

0
Wird die Fussball WM 2022 nicht nur eine Farce, wie die Leichtathletik WM derzeit, sondern eine Katastrophe?

Ich hoffe doch. Anders wachen die zuständigen Funktionäre doch nicht auf.

Hallo gute Frage.Wird bestimmt keine gute Fussball WM werden.Mit leeren Stadien.Lg Klose11

Alle Fussball WMs waren bisher ein Erfolg. Doch irgendwann reisst jede Serie. Katar ... Katarrh... Katastrophe

2
@NOKONA

Klose zeigte nicht nur den Argentiiniern und Brasilianern, dass auch Deutsche Stürmer von Weltruhm sein können. War er dabei als Deutschland gegen Argentinien 4 : 0 und Brasil gegen Deutschland 7: 1 verlor

1

Na ja, außerhalb der klimatisierten Stadien spielen brauchen die Fußballer wohl nicht.

Trotzdem war die Vergabe der Events an Katar ein Fehler. Aber heute geht es ja im gesamten Sport nur noch um den schnöden Mammon.

Was möchtest Du wissen?