2 Antworten

Da beide Prozessoren der neusten Generation sind und leistungstechnisch auf einer guten ebene liegen (gibt schlechtere aber auch bessere) wirst du keine probleme haben. :)
SSD kannst du später immernoch nachrüsten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

würde ich nicht kaufen.. weil,

-Keine angabe welches Mainboard drin ist ( scheint ein aber das billigste zu sein was es gibt, da es kaum anschlüsse hat )

-No-Name chinaböller Netzteil 

-Grafikkarte mit nur 3GB vram ist unsinnig . Bei fullHD wird der speicher bei neuen spielen sehr schnell voll sein und wird massig fpsdrops produzieren

-Uralte SATA 2 festplatte. es gibt keine angaben ob das mainboard sata 3 besitzt. daher ist es nicht sicher ob du sehr von einer ssd profitieren wirst..

ich denke da gibts bessere angebote

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?