Wird die Ananas auch in Deutschland von Großproduzenten angebaut?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein. Das wird alles importiert. Solange bei uns keine tropischen Verhältnisse herrschen, wird sich da auch nichts wesentliches ändern.

Es gibt die Staatliche Bairische Alaska-Ananasfarm in Donautupfingen, eine Gründung von Franz-Josef-Strauss. Aber wir kleinen Sterbelichen bekommen die nicht ab, die werden als "Geschenke" unter den Amigos verteilt. 

45

Widerstände verhindern die Ausbreitung nach Schleswig.

Kritiker WERNER sagt vehement: "NIEMAND macht Anna naß!"

1

Dazu sind die Sommer in Deutschland zu kurz und die Winter zu kalt..Alle weden Importiert.Wachsen aber in meinem Garten.  LG  gadus


Was möchtest Du wissen?