Wird Deutschland jetzt auch gezielt und direkt gegen den IS vorgehen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Keine Ahnung was unsere Regierung jetzt machen wird!

Meine im Inland wird ja nur von einer Therapie für gefährdete Flüchtlinge gesprochen.Wieso nicht die sofortige Abschiebung?Und wäre es nicht besser die Grenzen zu schliessen?

Wenn der IS direkt angegriffen würde,wären dan nicht die Vorfälle in Deutschland nicht noch schlimmer?Meine haben genug Anhänger hier und neue warten schon darauf loszulegen!

Deshalb wäre es nicht besser bekannte verdächtige Salafisten IS Anhänger und gefährtete Flüchtlinge sofort abzuschieben völlig gleich wo hin?Könnte Opfer bei Terroranschlägen verhindern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun wäre es nicht besser nach den Anschlägen erstmal in Deutschland für Sicherheit zu sorgen?Würden doch endlich die Grenzen geschlossen und eine bessere Kontrolle bei Flüchtlingen wenn das noch möglich ist es sind weit über 800.0000.Anzahl steigend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dass es bis heute keine nennenswerten Anschläge auf Deutsche und Deutschland gab, hängt mit der einfachen Tatsache zusammen, dass wir in den Augen der meisten Araber mit der Tötung von 6 Millionen Juden ein entsprechendes Schutzgeld gezahlt haben. Ich wette einen 10er, dass sich daran auch nichts ändern wird.

Leider sind die Zusammenhänge im nahen und mittleren Osten etwas komplizierter, als Du Dir das vorstellst, da gibt es keine einfachen Lösungen.

Gegen Irrsinn helfen nur Klugheit, Wissensdurst, Neugier und Zivilisation....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Feministin3000
11.01.2017, 22:23

Wer bekommt jetzt die 10€?

0

Bestimmt nicht! Noch nicht mal wenn Terroristen das Kanzleramt wegbomben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach Nostradamus: Erst kommt eine Völkerwanderung, dann Krieg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Agentpony
14.11.2015, 14:44

Da war der Herr Nostradamus aber schlau, das vorherzusehen. Sowas ist ja schließlich noch nie vorher vorgekommen.

0

Wenn Deutschland jetzt alle Soldaten zum Kampf gegen den IS wegschickt ist Deutschland ungeschützt!

Und um so mehr Deutschland den IS bekämpft um so höher die Warscheinlichkeit für Anschläge in Deutschland!

Allso was tun?Der IS ist schon hier und kan jederzeit zuschlagen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

deutschland wir immer das schoßhündchen von den usa bleiben meiner meinung nach..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dieses Wochenende ist G20-Treffen in der Türkei.

Ich hoffe man kann ein Plan entwickeln, wie man den Mist eindämmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?