Wird der RAM dazu gezählt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die 2 GB RAM beziehen sich auf die Grafikkarte. Alle Grakas haben einen internen Speicher. 

Also nein, du wirst weiterhin 8 GB RAM haben.

Kommentar von DarkCake
16.04.2016, 16:19

Danke für die korrekte Rechtschreibung, und danke für deine Antwort! Kriegst ein Stern

0

1. Ist das keine Notebookgrafikkarte, sondern eine für einen Desktop PC. 2. Der "RAM" ist der Ram der Grafikkarte und ist nur für die Grafikkarte. Dieser sthet in keiner Verbindung zu deinem RAM. Hoffe konnte helfen.

Die Grafikkarte die du rausgesucht hast wird nicht in ein Notebook reinpassen ^^

und der Ram von der Grafikkarte hat nichts mit deinem "normalen" Ram zu tun der Ram von der Graka ist als Buffer für die Grafikkarte selbst.

Ich weiss es nicht direkt. Ich denke dein RAM wurd so bleiben und die 2 GB Ram auf der Grafikkarte sind für Spiele vermute ivh zB für ac Unity brauchste eine 4GB Ram Grafikkarte sonst klappt das nnicht!

"Egal, ich will eine Gaming Notebook Grafikkarte reintuhen, wird dem Laptop ja nicht schaden oder"

Nein, aber das wird so auch nicht gehen. Man kann keine richtige Grafikkarte in nen Laptop einbauen. 

Und nein, selbst wenn man ne Grafikkarte verbauen könnte, würde sich an der Ram-Kapazität nichts ändern. Die Grafikkarte hat ihren eigenen, schnelleren Speicher. 

Was möchtest Du wissen?