Wird der Krieg kommen also der Dritte.Was meint ihr?

ente - (Angst, Krieg, trump)

11 Antworten

Es käme mir komplett unnötig vor da ich mir denke, dass man locker eine friedliche Lösung finden könnte wenn man Interesse daran hat zu kommunizieren - zu analysieren und Lösungen für bestehende Probleme zu suchen und zu finden... 

Warum sollte man sich bekriegen? Was erhofft man sich davon? Inwiefern kann das Probleme lösen?

Wäre es nicht viel besser und sinnvoller das System zu ändern, damit sich global Gutes immer mehr lohnt und dadurch für mehr Menschen Motivation vorhanden ist an sich zu arbeiten und bestimmte Fähigkeiten zu erlangen... ?

Die Lemminge sollten die einzigsten Lebewesen sein, die Selbstmord im grossen Stil begehen. Das stellte sich als Taeuschung durch den Filmemacher in Hollywood heraus. (Dis.)

Jetzt ist die Menschheit in der technischen Lage es besser zu machen, wie die "Vorgenannten". Einstein muus ran, nicht der Weltraum, sondern die Menschen.

Ich kann mir jedenfalls so ein Szenario nicht vorstellen. Wenn wir uns Politiker gewaehlt haben, die von der Intelligenz uns ueberragen, dann muss die Diplomatie ganz oben stehen, das Waffengerassel ist was fuer Kinder und Erwachsene die so denken, allerdings bei aufgeklaerten Buergern verfaengt sich solch ein Ansinnen nicht.

Deine Befuerchtung musst du abhaken, ansonsten ist der Glaube an das gute im Menschen, fuer den Muelleimer. 

Ich möchte mal was allgemein in dir Runde hinzufügen . Es tauchte die frage auf warum krieg. 

Einfache Antwort Macht .

 Darunter fallen wie Kontrolle und Dige haben die man will ( Rohstoffe) . Aber um es mal praktisch zu erwehen . 

Es gibt ein gutes Simulations spiel . Tropio 5 ,wehr das mal gespielt hat. Weiß der eine und der andere was ich damit jetzt sagen will. Aber für mache ist das kein spiel also wie der Koreaner .. oder der President der Türkei.

Was möchtest Du wissen?