Wird der IKEA-Katalog häufiger gelesen als die Bibel?

9 Antworten

Die Bibel steht heute schätzungsweise ganz oder teilweise in 2500 Sprachen zur Verfügung.

Da viele Menschen mehrsprachig sind, kann man davon ausgehen, dass die Bibel weltweit jedem Menschen zugänglich ist. Das kann man von einem IKEA-Katalog nicht sagen.

Die Bibel ist oft kostenfrei erhältlich — auch als elektronisches Medium im Internet.

Es gibt wohl kaum ein anderes Buch als die Bibel, das so häufig ungelesen im Bücherschrank rumsteht. Und da viele Leute davon ausgehen, dass da eh keiner reinguckt, werden Bibeln auch gerne als Geldverstecke genutzt.

Als Geldverstecke - und als plakative Mitteilung für die Verwandtschaft und gelegentliche Besucher, ein guter "Christ" zu sein!

1

Der Ikea-Katalog wird nicht verkauft, sondern verschenkt. Also quasi aufgezwängt. Da kannst du es ja dann drauf anlegen.

Ich glaube nicht, dass dir hier jemand zu einer hundertprozentigen Wahrscheinlichkeit die richtige Antwort geben kann, weil es nicht mal offiziell getestet wird.

Es wird aber durchaus möglich sein.

Ich hoffe darauf, dass jemand eine repräsentative Studie zu dieser Frage kennt, man also nicht alle IKEA-Leser befragt, sondern auf einer kleinen Teilmenge eine Hochrechnung verlanlasst.

0

Mh, ich habe noch nie was für den Ikea Katalog bezahlt, er verstopft immer so meinem Briefkasten.

In der aktuellen Version findest du bestimmt einen größeren Briefkasten.

0

Na klar, denn da wollen die Leute ja auch was sehen. Die Bibel besitzen die Leute und lassen sie sich dann trotzdem von anderen erzählen, was darin steht...

Was möchtest Du wissen?