Wird der Gummibaum noch weiter leben? (Frage an Menschen mit grünen Daumen)

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Auf alle Fälle jetzt weniger gießen! Der Baum hat weniger Blätter und verdunstet daher weniger Wasser. Du darfst ihn keineswegs ersäufen sondern mußt ihn lediglich leicht feucht halten. Auch das Düngen einstellen. Laß den Baum an einer hellen Stelle stehen, schütze ihn vor kalter Zugluft und habe Geduld. Es kann mehrere Wochen dauern, bis sich neue Blätter zeigen. Vermutlich werden einige Zweige oder gar der eine oder andere Ast absterben. Das erkennst Du gut an der Baumrinde. Darauf reagierst Du zunächst einmal überhaupt nicht. Erst wenn der Baum wieder ausgetrieben hat, entfernst Du das abgestorbene Holz mit einer scharfen Gartenschere. Dann darfst Du auch wieder mit sparsamen Düngergaben beginnen. Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wer weiß?

ich würde erst aufgeben, wenn sich das letzte blatt verabschiedet hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von silberblick
15.03.2012, 23:40

Meinst du, dass keine mehr wachsen? Bist du dir sicher?

0

Was möchtest Du wissen?