Wird der FC Bayern München jetzt wirklich "gelöscht" bzw aufgelöst?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nach dem, was ich gelesen habe, erscheint es mir unwahrscheinlich, dass der FCB aus dem Vereinsregister gelöscht wird.

Kern des Prozesses ist die Forderung aus dem Vereinsrecht, dass ein Verein irgendwelche ideellen Ziele verfolgen muss und nicht primär materielle (ein ganz ähnliches Problem hatte der ADAC, der daraufhin seine Struktur erheblich neu ordnen musste).

Bei den Bayern ist das (im Gegensatz zu vielen anderen Profivereinen, wo definitiv ein geduldeter Rechtsbruch vorliegt) einigermaßen sauber gelöst, da die Profispieler in einer AG ausgegliedert sind. Allerdings hält der Verein 75% der Anteile an der AG, und da wird man abwarten müssen, was das Gericht dazu sagt.

Es könnte sein, dass das Gericht verlangt, der Einfluss des Vereins auf die Geschäfte der AG müsse deutlich zurückgefahren werden. Das könnte wiederum Probleme mit dem DFB geben, der fordert, dass die Anteile des Verein mindestens "50%+1" betragen müssen.

Auf jeden Fall ein interessanter Prozess.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PingPongPickel
09.09.2016, 15:52

Danke, für die durchhaus ausführliche Antwort! :D

0

Er beantragt die Löschung des Vereins wegen fehlender Gemeinnützigkeit. Den Bundesligaverein würde es gar nicht betreffen, weil er aus dem Verein ausgelagert ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Solche Klagen hat es schon zur Genüge gegeben. Ähnliches ist glaube ich auch beim ADAC passiert. Die Frage ist ob ein Gewinn orientiertes Unternehmen als Verein gemeldet sein darf. 

Notfalls firmieren die künftig als Bayern A G - sind sie ja eigentlich schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

http://sz.de/1.3154962

Hier eine Einschätzung der SZ, eine Löschung geht gegen null

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PingPongPickel
09.09.2016, 15:51

Gut zu wissen. Danke 

0

Dieser Jurist wird das Recht aber nicht bekommen, weil das hat der Hoeness gaaaaanz gut aufbewahrt. Sogar in Styrophor, nicht dass ihm wieder ein Rechtsbruch unterläuft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?