Wird der DAX heute (9. September) steigen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ganz sicher wird er heute steigen und auch ganz sicher sinken....

Ob sich daraus eine konkrete Richtung ergibt und auf welcher zeitebene ist die andere Frage.  Der DAX bewegt sich bereits einige Zeit in seitlicher Richtung (10.500 - 10.756 pkt.) erst wenn dieser Bereich verlassen wird kann sich der nächste Trend etablieren. Ich vermute aber das es bis dahin noch einige Tage oder Wochen dauern kann.

Warum suchst Du dir überhaupt eines der schwierigsten Finanzinnstrumente...  Besonders für Anfänger gilt.... Finger weg von den hochvolatilen Werten wie DAX, eur/USD, Oil und Gold.....  Geld verdient wird mit den schwerfälligen Titeln. Ich lebe vom Handel und hab nur selten eines dieser Produkte im Portfolio. Darüber hinaus sollte es dir vollkommen egal sein was heute passiert,  Geld verdient wird mit längerfristig angelegten Positionen,  durch computertrading sind die tagesruchtungen derart undurchsichtig geworden, das man in einer etwas längerfristigen zeitperiode wesentlich effektiver Geld verdienen kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Offensichtlich liegst du falsch. Er ist im Minus. Das kann sich bis zum Börsenschluss aber noch wieder ändern.

Ich verrate dir jetzt mal ein Geheimnis. Plus und Minus im DAX wechselt nicht täglich. das wäre nämlich ein bisschen zu einfach....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du meinst wohl 72 Punkte, so plus/minus könnte das stimmen. 
Ich bin mir absolut sicher, dass sich der DAX heute erholt, oder aber noch etwas sinkt, bzw. den Tag unverändert beendet. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

72 % ???

Er ist um 77 Punkte gefallen.

da die EZB sich für nichts entscheiden konnte

das ist doch keine überraschende, schockierende Nachricht, dass deshalb der DAX extrem absacken würde !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tja, wenn ich die Zukunft vorhersehen könnte, wäre ich Milliardär (mindestens).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

72% .....?
Meinst du nicht eher 0,72%? Oder 7,2%?

Ob der DAX steigt oder fällt hängt von Angebot und Nachfrage ab (innerhalb der gelisteten DAX-Firmen, wie BMW oder Siemens).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?