Wird der Buddhismus zunehmend zu einer Trendreligion/-weltanschauung?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Meine Erfahrung ist, dass es immer mal wieder als "hip" galt, das zu behaupten, weil man besonders intellektuel oder wichtig tun will.

Echter, gelebter Buddhismus ist ein ziemlicher Einschnitt, in unser "bequemes" Leben.

Aber grundsätzlich kann ich es gut verstehen, wenn sich die Menschen dem Buddhismus zuwenden, denn er gilt meines Wissens noch als die toleranteste aller Lehren.

Bist du auch Buddhist? deine antwort oder Erfahrung klingt nämlich so als ob du eine von uns wärst =)

0

man sollte fairerweise zwischen "zeitgeistbuddhisten" und überzeugten buddhisten unterscheiden. 

hier im westen findet immer mehr der tibetische "buddhismus" anhänger, weil er eine zugleich mystisch als auch bunte und in gewisser weise (durch die geheimen einweihungen) religion ist.  vertreter iwe die schüler der dalai lama oder ole nydal sekte bestätigen das immer wieder. 

auch diverse zenschulen kann man da durchaus zu den zeitgeistbuddhisten hinzurechenen.

man erkennt sie daran, dass sie keinen blanken schimmer von buddhas lehre haben und sehr in der materiellen welt leben.

das hat aber eher wenig mit buddhismus zu tun sonder ist eben eher trend. 

echte buddhisten ( im sinne von buddhas lehre) sind absolut in der minderzahl. die findest du in europa wenig bis fast gar nicht.

der trend wird wieder verschwinden und dann stellt sich wieder die "normalsituation" her.

ich glaube die meisten sind, was den glauben angeht orientierungslos. die wissen nicht an wen, was oder ob sie überhaupt glauben sollen. ich glaube hier in europa kann man den buddhismus nicht so ausüben wie in asien, wenn man nicht mit der kultur und der praktizierung der religion groß wird. ich denke, dass das von den leuten überwiegend so ein "bla bla" ist. viele von denen wissen noch nicht mal, wie ein buddhistischer tempel von innen aussieht, geschweige denn das die mal in einem buddhistischen land waren. ich glaube das ist eher eine art "zuflucht", damit sie an irgendwas glauben können und eine art "halt" im leben haben. oder weil es einfach nur außergewöhnlich klingt zu sagen "ich bin buddhist".

Doch das kann man schon ausüben ^^ mein verlobter ist auch Buddhist geworden seit ca 7 Jahren und der hat das wirklich drauf =)

Ich hab den auch gezeigt wie buddhistischer Tempel aussieht, ein richtiger Tempel. Die meisten Leute haben keine Ahnung von Buddhismus, das finde ich sehr schade.

0

Welcher Variante des Agnostizismus ist das, was für ein Agnostiker bin ich?

Welcher Variante des Agnostizismus ist das, wenn ich nicht an einem Gott oder mehreren​ Göttern glaube, doch deren Existenz auch nicht ablehne, weil ich der Meinung bin, dass man kein Wissen über einen Gott /mehreren​ Göttern etc. haben kann, weil die angeblichen Beweise für den einen Gott oder Göttern der jeweiligen Religion/Glaube bei mir keinen Stand haben und ich die Definition Gottes auch nicht weiß, weil beispielsweise auch die Natur der Schöpfer sein könnte oder außerirdische Wesen und nicht unbedingt ein unsichtbares hochintelligentes Wesen?

Ich hatte mal auf Wikipedia beim "Varianten des Agnostizismus" nachgelesen was ich für ein Agnostiker bin, doch ich fand es nicht oder habe es vielleicht nicht verstanden.

Ich wäre sehr dankbar, wenn mir jemand helfen könnte.

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Agnostizismus

...zur Frage

Was ist der Sinn zu leben?

Welchen Sinn hat das Leben? Ist es vielleicht die suche nach "Gott" oder hat das Leben eig garkeinen großen Sinn? Mein Lehrer meinte mal im Philosophieunterricht, dass der Sinn des Lebens ist ,sich sein eigenes Leben zum Sinn zu machen. Wie finde ich meine Lebensaufgabe? Ich meine die Zukunft ist ungewiss und bin nur Schüler. Man geht arbeiten und stirbt und das war's...

...zur Frage

Gibt es eine Religion ohne die Vorstellung von einer Seele/Geist?

Gibt es eine Religion, religiöse Vorstellung, Glauben, irgendeine Idee des Transzendenten, in der es nicht die Idee eines wie auch immer gearteten Geistes/Seele gibt?

...zur Frage

wie schwören Buddhismus ?

ich möchte wiessen auf was schwören Sie kenn kein Gött ?? wenn man Wahrheit von jemanden wissen will , wie könnt man das herausfinden ?? Mfg

...zur Frage

Was ist Buddhas Lehre? Was ist der Buddhismus? Was glauben Buddhisten? Wie wird man Buddhist? Was für Richtungen gibt es?

...zur Frage

Schließt die Lehre Buddhas das aus, was ich glaube?

Ich glaube, das es eine Kraft geben muss, so etwas wie Engel oder Gott oder doch ein Teil der Natur, die alles kennt und einem Tipps geben kann, die Menschen beschützt und über uns wacht, denn die Schöpferkraft ist die Natur und das Universum. Das Glaube ich.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?