Wird das nicht langweilig?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das sind nur quests um aufs endlevel zu kommen , dann beginnt das spiel erst.
Während dem Level kannst du die ersten Dungeons machen immer mit 5 Leuten ,Tank,Heiler 3xDDS

Wenn du endlevel erreicht hast kannst Raids 10-30Spieler 5-6 raids mit bis zu 14 Bossfights, dann 12-14 Dungeons für 5 spieler.

PvP arena 2vs2 bis 5vs5, schlachtfelder gibts 10 verschiedene von 10vs10 bis 40vs40

Dann halt allgemein mit Freunden zusammen zocken , dein gear aufwerten deine T-sets  (gibts nur in den Raids) versuchen zu bekommen.

Ne gute Gilde wo man coole Mitspieler hat is das wichtigste

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich sind bei WOW auch Farming Quests dabei aber das Spiel ist so vielschichtig und ausgebaut das es nicht ohne Grund immer noch Gamer aus aller Welt begeistert und als einer der größten MMORPGs gilt ...


Man kann außer Questen unteranderem:

Gilden beitreten und am Gilden Leben teilhaben

PVP 

PVE

Leveln und Skillen des Chars bis zur Perfektion 

An Raids teilnehmen also mit einer Gruppe meist gut organsiert und taktisch gegen Gegner kämpfen


Das ist nur eine kleine Auswahl aber es lohnt sich die 12€ monatlich!


Kauf dir am besten erstmal die Battle Chest dann kannst du immer noch sehen ob das was für dich ist :)


Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Julian2301
07.03.2017, 21:33

Danke. Gibt es vielleicht auch Quests die Spaß machen (also nicht solche langweiligen Farming Quests)?

Danke

0

Was möchtest Du wissen?