Wird das Fasten gebrochen, wenn mein Freund seine "Freundin" (bald Ehefrau) küsst?

9 Antworten

Sexuelle Handlungen sind im Ramadan tagsüber untersagt. Jetzt ist die Frage, ab wann ein Küsschen (auf die Wange) oder eine Umarmung eine sexuelle Handlung ist.

Bei Verlobten können sich dabei natürlich immer sexuelle Gedanken einschleichen.

Letztendlich ist es die eigene Gewissensentscheidung, wie man die Gebote des Ramadans auslegen will. Meiner unmaßgeblichen Meinung nach wird man von Gott nicht dafür verdammt werden, wenn man seine/n Nächste/n liebt, selbst wenn dies tagsüber geschieht.

Hallo ,

Normalerweise nein das fasten ist nicht nur essen & trinken weg lassen sondern auch den Geist entspannen

Sex z.b ist beim fasten nicht erlaubt ebenso der Gedanke an Sex und wenn du die Freundin umarmst oder küsst dann müsste du einfach an Sex denken

Du darfst deine Freundin sehen und mit ihr sprechen aber als Muslim müsst du immer dein Limit kennen , wenn die Situation heiß wird dann zurück ziehen

Nach Sonnenuntergang kannst du machen was du willst ;)

Guten Abend,

So weit ich das beurteilen kann... ja =D

Fasten tut sie doch nur essen und trinken was sie dann in der Nacht macht, raus darf sie ja, geht ja auch zur schule etc arbeit kp XD

aber wenn er unsicher ist wieso fragt er sie nicht einfach =DDD 

mfg

lego 

hat sich geklärt trotzdem danke :)

0

Was möchtest Du wissen?