Wird das etwas?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo erstmal. Ich finde es schön das du verliebt bist. Aber keiner kann dir diese Frage richtig beantworten weil ja niemand weiß was in diesem Jungen abgeht.(Also Gefühle,Gedanken usw.). Wie ich dass jetzt verstanden habe hattet ihr immer kontakt mit einander (wenn ich mich bei irgentwas irre sag es mir) und nachdem er sich von seiner Freundin getrennt hat spricht er dich mit Kleines an ja! Ich sag mal 50,50. Damit meine ich kann beides sein aber am Ende musst du immer entscheiden ob du auf eine Beziehung eingehen willst. Es gibt immer ein Risiko. Damit meine ich hör auf dein Herz und lass dir aufjedenfall Zeit. Zeit ist das wichtigste auf der Welt,wenn er dich liebt kann er warten. Sag nicht gleich ja als uns zusammen sein sondern denk über alles genau nach (auch wenn die liebe so stark ist). Jetzt kann es sein das du dich fragst "was wenn er sich dann ne andere nimmt",wenn er das macht dann warst du ihm wirklich nichts Wert. Also denke überjeden Schritt nach und lasse dir Zeit.

" Will er etwas Ernstes anfangen oder bin ich nur ein "Lückenstopfer"? " Beides ist möglich und verbindlich sich auf das eine oder andere festzulegen, das ginge zu weit und wäre von mir auch unseriös. Es wird also darauf hinauslaufen, das Du diese Aufgabe selber wirst lösen müssen und ich denke ein Indiz für die Ernsthaftigkeit der Bemühungen von diesem Typ wird darin zu sehen sein, wie geduldig oder auch wie ungeduldig er mit dir sein wird um mit dir im Bett zu landen.

Das hört sich nicht sehr überzeugend an. Ich denke das du sein Lückenfüller bist. Du zweifelst ja selbst daran das er es ehrlich meint sonst hättest du nicht gefragt.

Je nachdem wie lange ist er schon von seiner freundin getrennt wenn über drei monate dann meint er es ernst an sonsten nicht also das ist so wie ich es weis bei den meisten so

Was möchtest Du wissen?