Wird daraus Speiseeis?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es würde definitiv kein Speiseeis werden, da in dem Joghurt zu viel Wasser enthalten ist. Selbst wenn du den Joghurt in ein Sieb mit einem zewa-tuch geben würdest & darunter eine Schüssel stellen würdest, würde das Wasser zwar ablaufen & dem Joghurt das Wasser entziehen - im Endeffekt müsstest du diesen aber in eine Eismaschine geben. Ich bezweifle, dass es mit einfachem einfrieren funktioniert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von leawlfndr
01.09.2016, 14:52

Im Fall, dass du eine Eismaschine hast & weitere Fragen hast: ich kann dir die beantworten, habe das auch schon mal gemacht ☺️

0

ich frage mich wieso eine eisdiele dann für ca >20 000€ eine eismaschine kaufen würden,

so einfach ist eis machen nicht auch wenn gewissen verkäufer das einem sagen möchten?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alstaca08
01.09.2016, 14:57

Ja die sind sehr teuer, du meinst sicher diese für Soft- Eis. Für den Hausgebracuh gibt es aber auch welche, die nicht so teuer sind, teilweise schon unter 100 Euro, nur kann ich nicht sagen ob man damit wirklich so was ähniches wie Soft Eis herstellen kann oder was auch immer... interessieren würde mich so ein Teil aber allemal, nur mal zum testen

0

Ich denke es  wird sehr hart sein so das du es nur lutschen kannst. Wenn du Glasgläser benutzt hast würde ich aufpassen, denn die kälte dehnt das Volumen aus und so kann das Glas zerspringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist dann eine harte klumpige gefrorene Masse. Speiseeis ist etwas anderes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?