Wird bereits gekauftes Gold (22k) mit dem Alter weniger Wert?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

In der Regel hat Goldschmuck nur einen Materialwert, für diesen ist der Glanz unerheblich da das Stück ohnehin eingeschmolzen wird. Solltest du jedoch über ein besonderes Stück verfügen (was ziemlich unwahrscheinlich ist) kannst du den Wert durch Aufarbeiten evtl. marginal erhöhen, ein größerer Aufwand wird sich aber dafür nicht lohnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Wenn du Altgold verkaufst, kommt es allein auf das Gewicht und den Feingehalt an. Du kannst z.B. auch einen kaputten Ring, eine zerrissene Kette o.ä. verkaufen - das wird nur gewogen, auf den äußeren Zustand kommt es nicht an und dafür bekommt du auch kein Geld (also wenn es ein "schönes" Stück ist)

Die Juweliere bzw. Goldankäufer sind da knallhart. Das wird eingeschmolzen oder weiterverkauft an Scheideanstalten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Armreif wird auch im Alter  n i  c h t weniger wert.

Egal wo du ihn später verkaufen willst, es wird dir nur der Goldwert (nach

dem Tageskurs) bezahlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hängt von den Gold-Marktpreisen ab. Geht mal runter, mal wieder etwas rauf pro Gramm fein, also für 24 ct. Bei 22 ct gibt es einen prozentualen Abzug-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz im Gegenteil. Das Gold ist heute deutlich mehr wert als  zu der Zeit als es Deine Eltern gekauft haben. Wenn es einfache Armreifen sind, dann ist der Erhaltungszustand nicht wichtig. Wenn es hochwertige Armreifen mit Edelsteinen besetzt sind, dann kann man sie evtl. über eine Schmuckbörse oder einen spezialisierten Händler für antiken Schmuck auch noch teurer verkaufen.

von: Heinrich Butschal, Gutacher für die www.schmuck-boerse.com

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du mehr als den materialwert erzielen willst, ja, sicher ist schmuck mit gebrauchsspuren dann weniger wert

wenn du eh nur goldschmelzpreis bekommst, ist es wurst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?