Wird beim MRT des Knies üblicherweise Kontrastmittel eingesetzt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein, normalerweise nicht. Das Kontrastmittel braucht man für ein MRT des Gehirns. ... Es ist übrigens harmlos, auch wenn da so ein Riesenzauber darum gemacht wird. Da muss man was unterschreiben und, und, und.

Ich würde sagen: üblicherweise nein.......

Ich hatte das zweimal, jedes Mal ohne KM.

Ne nicht immer

Hallo,
Nein, nicht immer. Das entscheidet der behandelnde Arzt wenn er die Indikation dazu sieht, also die Notwendigkeit. Ich hoffe ich konnte dir helfen.
LG

Nein hatte ich schon oft

Was möchtest Du wissen?