Wird beim Insolvenzverfahren die zweite Wohnung berücksichtigt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du kannst beim InsG einen Antrag auf Anhebung der Freigrenze stellen. Dieser Antrag muss aber ordentlich ausgeführt und belegt werden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Du musst alles von Deinem regulären Freibetrag bestreiten. Aber wenn Du mehr verdienst, erhöht sich vermutlich auch Dein Freibetrag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da musst Du deine Insolvenzverwalter/in fragen ob es dafür eine Sonderregelung gibt  - Ansonsten gilt die Tabelle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man hält sich an die Tabelle. Deine Wohnung und Wohnsituation interessiert niemanden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?