Wird bei einer standard-Blutkontrolle vom Arzt festgestellt wenn wenn man Drogen genommen hat in letzter Zeit?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein, selbst wenn unterliegen Ärzte einer Schweigepflicht :)

Aber ich hatte das auch schon öfter, nur wenn sie nach Drogen suchen werden sie diese bei einem Bluttest auch finden.

Es wird hier eher auf deine Vitamine, Eisen usw. Bestände geschaut, THC und so ist da nicht dabei :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In einer Standard-Blutabnahme ist kein Drogentest inbegriffen.

Aber du wirst doch hoffentlich deinem Arzt von deinem Drogenkonsum erzählen, wie soll er dir denn sonst helfen? Man lügt seinen Arzt nicht an, der braucht alle Informationen zum Thema Gesundheit. Und er hat Schweigepflicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von namesdontmatter
06.02.2017, 18:30

Stimme vollkommen zu :)

1
Kommentar von hustensaftfan
06.02.2017, 19:36

Man muss es mmn nur erzählen wenn man selber ein Problem damit hat. Ein gelegentlicher Joint hat noch keinem geschadet 😛

0

Was möchtest Du wissen?