Wird bei einem Standart-Pricktest auf Allergien auf Kaninchen getestet?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

es gibt keinen "normalen" pricktest, auch keine definierten standard-allergene, anders als beim epicutantest. ein pricktest wird auch nicht "blind" oder "ins blaue himein" gemacht, sondern hegen die allergene, die nach deiner krankheitsvorgeschichte mögliche verursacher deiner beschwerden sein können (von der jahreszeit oder situation her...) . also: ohne beschwerden keine anamnese, ohne anamnese kein pricktest. beim nächsten mal: sprich mit Deinem Allergologen und schildere ihm, wann und bei welchen gelegenheiten du allergietypische beschwerden hast. im zweifelsfall: bitte ihn, die kaninchen mitzutesten. nur sprechenden menschen kann geholfen werden!!!! so spricht der allergologe......

Hi desade01,durchaus denkbar,dass eine Allergie auf Kaninchenhaare vorliegt.Bei einem Standard-Pricktest sind Kaninchenhaare nicht Standard.Wie gesagt,die Klinik ist ziemlich eindeutig.Beste Therapie ist das Vermeiden des Kontaktes mit dem Allergen.LG Sto

Geh am Besten zu einem Heilpraktiker der testet dich meistens gleich auf alles und wenn du nicht allergisch bist dann liegts wohl an der Psyche.

Kaninchen nagt alles plötzlich an wieso?

Hallo mein kaninchen knabbert seit gestern alles an er hat sogar meine Hose angeknabbert also erstmal ja ich hab nur eins aber hoffentlich bald 2 also ich werde ihn in 2 Wochen kastrieren lassen wenn ich mein kaninchen behalten darf da mein Bruder seit einer Woche Hautausschlag hat und es sein könnte das er gegen kaninchen allergisch ist also mein kaninchen hat ein käfig und Freilaufgehege und er darf zusätzlich noch manchmal in mein Zimmer rumhoppeln aber seit gestern nagt er alles an sein papphäuschen strohhäuschen(das ist no ich weiß aber das hat er sonst nie gemacht)Gitterstäbe und meine Hose😂Also was ist mit ihm fühlt er sich alleine oder ist ihm langweilig ich weiß das jetzt einige sagen werden das ich ein Tierquäler bin es ist mir aber egal da ich es nicht bin!!!!!Außerdem sind wir hier um zu helfen und nicht um einen zu beschimpfen!!!!

...zur Frage

Allergie gegen Tabak?

Immer nachdem ich geraucht hab, ca 1-2 Tage später bekomme ich Vermehrt Pickel im Gesicht und an den Händen. Diese Reaktion hab ich sonst nur bei Allergien :/ kann das sein das ich gegen Zigaretten allergisch bin oder bin ich bloß extrem empfindlich den Giftstoffen gegenüber? :o

...zur Frage

Angst vor Allergien, was tun?

Hi.

Ich habe unheimliche Angst eine Allergie zu haben, von der ich nichts weiß!

Ich war vor 3-4 Wochen bei meinem Hausarzt und der hat einen Kratztest durchgeführt. Mir wurden (ich denke es waren 20) Stoffe auf die Arme gegeben, wobei herauskam, dass verschiedene Pollenallergien sowie eine leichte Schimmelpilz Allergie habe.

Was anderes wurde mir nicht gesagt.

Was wurde alles bei diesem Test getestet? Oder ist das immer unterschiedlich?

Ich habe vor allem Angst, dass ich gegen Insektenstiche und Lebensmittel allergisch bin, habe aber bis heute nie Beschwerden bei irgendwelchen gehabt.

Ich nehme jetzt immer morgens ein Nasenspray mit Cortison und Abends nehme ich Tabletten gegen den Heuschnupfen.

Sollte ich noch mal zum Arzt gehen, um für Aufklärung zu sorgen oder sollte ich gleich zum Allergologen gehen?

...zur Frage

Niesen und Halskratzen im Bett?

Ich habe seit einem Monat jeden Abend wenn ich ins Bett gehe und auch morgens. Nies Anfälle, eine verstopfte Nase und Halskratzen. Ich kann mir nicht erklären was das soll? Denn erkältet bin ich nicht.
Ich war letzte Woche beim HNO und hab ein Allergie pricktest gemacht, der überall negativ ausgefallen ist. Könnte es trotzdem eine Allergie sein? Z.b gegen Milben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?