wird bei bei harnroehrenkrebs der penis entfernt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hei

schau mal das an:

Die Therapie von Harnröhrenkrebs besteht meist in einer Operation: Bei einem kleinen Harnröhrentumor, der nicht in die Umgebung eingewachsen ist, kann es ausreichen, die Harnröhre teils oder ganz zu entfernen. Bei Männern ist es womöglich notwendig, einen Teil des Penis zu entfernen. Das entfernte Penisgewebe lässt sich jedoch anschließend wiederherstellen. Gleiches gilt für die Harnblase, die man bei einem fortgeschrittenen Harnröhrenkarzinom unter Umständen entfernen muss.

Quelle: http://www.onmeda.de/krankheiten/harnroehrenkrebs.html

Grüssle

Vielleicht, es kommt darauf an wie weit der Krebs in das umgebende Gewebe eingedrungen ist.

Was möchtest Du wissen?