Wird Behinterten Besteck von der Krankenkasse bezahlt?

2 Antworten

Was du auch immer damit meinst, erst mal nein. Die Krankenkasse bezahlt es höchstens dann, wenn eine ärztliche Verordnung vorliegt.

Ich meine damit ein speziell ergonomisch geformtes Besteck mit dickerem Griff. Gibt es dafür eine Hilfsmittelnummer?

0
@Edelossi6

"Gibt es dafür eine Hilfsmittelnummer?"

Das weiß ich nicht. Im Internetversand kostet der Bestecksatz ca. 30 € (dicke Griffe, verbiegbar unterhalb des Griffes).

Aber - wie gesagt - gut möglich, dass auf eine Verordnung hin die Kasse bezahlt bzw. einen Anteil übernimmt.

0

nein, wird idR nicht bezahlt, weil es ein Gegenstand des täglichen Gebrauchs ist.

Was möchtest Du wissen?