Wird aus der Beziehung noch was?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Generll hat JEDE Beziehung die du eingehen willst einen ganz wichtigen Punkt, den du wieder haben musst. Vertrauen!
Ohne Vertrauen geht es nicht.

SIcher ist es nicht leicht das du wieder Vertrauen kannt, aber daran musst du arbeiten. Dein Partner kann dich dabei nur unterstütuen, wenn du es auch annimmst. Hinterfrage nicht Alles!

Das Sie auf Ihren "alten" Freund nicht verzichten will, ist doch klar. Würdest du das tun? EIne lange Freundschauft, die vor der Beziehung bereits besteht, dann fsllen lassen? Was wäre denn soclh eine Freundschsft werd. Mal ehrlich......

Arbeite an dir, sont wird das in derr nächsten Beziehung auch nix.
VOn dieser ist wohl nicht mehr viel zu erwarten, denn ewiges On- Off ist doch nix, und hat doch seine Gründe.

Verzweifellttt 19.01.2017, 12:54

Ich kam mir ihr zsm und wusste von ihrem Freund. Er war eher eine neben Rolle.  Nur sie trifft sich immer häufiger mit dem und immer weniger mit mir und das ist das wo ich auch Zweifel. 

0

Hallo Verzwrifellttt,

Grundsätzlich kann man sagen wenn ihr euch gegenseitig liebt könnt ihr alles schaffen.

Aber du musst auch beachten inwiefern sich das ausgleicht wenn sie dich verletzt und du ihr verzeihen musst.
Du musst überlegen ob es die richtige Frau ist für die es sich lohnt immer wieder verletzt zu werden und von der man sicher ist dass sie sich ändern kann.

Bei mir war es eine ähnliche Situation ich wurde von meiner Freundin immer verletzt und irgendwann habe ich gesagt ich kann darüber nicht mehr hinwegsehen und die Beziehung besteht nur daraus dass ich immer vergeben muss.

Schau auf dich selber und schau ob ihr mehr gute oder schlechte Momente habt und dann entscheide Objektiv was dir am besten tut.

Hoffe ich konnte helfen

LG

Verzweifellttt 19.01.2017, 12:56

Sie entschuldigt sich bei Fehlern und sagt sie bereut es. Und am Ende macht sie wieder das gleiche..

Wie war es denn bei dir? Hast du Schluss gemacht? Und wenn ja wie bist du drüber hinweg gekommen ?

0
dumirichdir 19.01.2017, 13:05

ich habe Schluss gemacht und heute bin ich mit der Frau für mein Leben zusammen die mich niemals verletzt und die gleichzeitig mein bester Kumpel ist es gibt nie Streit. Schluss machen ist immer hart aber es ist meine Erfahrung aus der ich gelernt habe

1

Solange du ihr so misstraust und vor allem sie in diesem Ausmaß kontrollierst, hat eine Beziehung keinen Sinn. In einer funktionierenden Beziehung kontrolliert man nicht das Handy seines Partners, das ist mMn einer der übelsten Vertrauensbrüche, die man begehen kann. Bevor du das Verhalten deiner Freundin hinterfragst, solltest du erstmal an dir selbst arbeiten.

Verzweifellttt 19.01.2017, 12:53

Ich hatte ihr vertraut. Vertraue eig immernoch. Aber stell dir vor wirst angelogen und sie geht einfach mitten in der Nacht raus. Oder sie legt einfach auf und ist am Handy. 

0
reitzi65 19.01.2017, 12:55
@Verzweifellttt

Ja...aber dann vertraust du ihr ja offenbar doch nicht mehr, sonst würdest du nicht in allem, was sie tut, einen Betrug wittern. Vertrauen ist die Basis jeder funktionierenden Beziehung. Kein Vertrauen=keine (gute) Beziehung. Wenn du dir (und wahrscheinlich auch ihr) einen Gefallen tun willst, beende die Beziehung.

1
Verzweifellttt 19.01.2017, 12:58
@reitzi65

Hmm ja hast recht.. Nur ich hänge sehr an ihr und das würde mich noch mehr fertig machen. Hast du ein Tipp besser damit klar zu kommen ? 

0
reitzi65 19.01.2017, 13:08
@Verzweifellttt

1. Mach dir klar, dass dich nicht jede Frau hintergeht, nur weil du von einer (!) mal betrogen wurdest.

2. Ich könnte mir vorstellen, dass deine Freundin tatsächlich Dinge vor dir verheimlicht, aber nicht, weil sie dich betrügt, sondern weil sie Angst hast, dass du ihr wieder Vorwürfe machst. Also zeig ihr, dass du ihr vertraust, dann wird sie dir auch wieder mehr aus ihrem Leben anvertrauen. Wenn du ihr immer nur vorwirfst, dass sie sich mit ihrem Kumpel trifft etc., dann ist doch klar, dass sie dir das irgendwann lieber gar nicht mehr erzählt.

1

Warum gibt es eigentlich Leute die wegen jedem kleinen streit schluss machen ?

Wie wäre  es mal die zähne zusammen zu Beißen und nicht weg zu laufen. Einfach kann ja jeder

Verzweifellttt 19.01.2017, 12:51

Sie ist eine wenn Streit ist blockt sie sofort und macht Schluss. Und wenn sie sich abgeregt hat. Schreibt sie am nächsten Tag wieder. Also sie kann nicht diskutieren:/

0
Verzweifellttt 19.01.2017, 13:00
@Lorelei2016

Habe ihr ja vertraut aber ab der Lüge hat es halt angefangen.. Ich arbeite dran danke. Aber denkst du die Beziehung hat noch ein Sinn?

0
Melinda1996 19.01.2017, 13:00

war ist den das für eine dauerhafte Beziehung in der man weiß der andere sagt gleich es ist vorbei ... Wie die 11 järigen

0
Verzweifellttt 19.01.2017, 13:05
@Melinda1996

Ja früher war nie Schluss immer gut verstanden. Die letzten 2 Monate waren halt so. Ich weiss nicht..

0
Melinda1996 19.01.2017, 13:21

Das ist doch egal wie es früher war ! Man macht nicht wegen jedem Furz Schluss!

0

Lass es... die verarscht dich und heuchelt dir was vor da sie sicherlich nicht alleine sein will....

Was möchtest Du wissen?