Wird auch bei McDonald's & co in den USA Trinkgeld erwartet?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, bei Fastfood-"Restaurants" wie McD oder BK ist keine Trinkgeldgabe vorgesehen.

Trinkgeld gibt man in "Sit Down"-Restaurants, und dann sollte man nicht "typisch Deutsch" nur ein paar Pfennige geben, sondern sich an die Trinkgeld-Etikette der USA halten. Das bedeutet, dass man 10 bis 20% des Gesamtbetrages als Trinkgeld draufschlägt (10% bei schlechtem Service, 15% bei durchschnittlichem Service, 20% bei hervorragendem Service). Bitte immer daran denken, dass das "Trinkgeld" in den USA das hauptsächliche Einkommen der Kellner(innen) ist und kein kleines Zubrot darstellt (wie in Deutschland). Die Kellner in den USA leben vom Trinkgeld.

In Cafés wie "Starbucks" gibt es neben der Kasse einen "Tip Jar", da kann man auch etwas Trinkgeld hinterlassen. Hier gilt aber die "Trinkgeld-Etikette" von "Sit Down"-Restaurants nicht, und es ist okay, wenn man kein Trinkgeld oder weniger als 10% gibt (wobei ich persönlich immer denke, dass jemand, der ohne mit der Wimper zu zucken, 4 Dollar für einen Becher Kaffee ausgibt, auch den Anstand haben sollte, mindestens 50 Cents Trinkgeld dazulassen).

Hallo,

In den USA ist es so das die Preise Ohne Mwst. ausgepriesen werden....wenn du dann etwas kaufst zb bei Mc Donalds steht unten auf der Rechnung der Mwst.Satz in Prozent und eine andere Zahl und das ist dann das Trinkgeld (ebenfalls in Pr0zent) und aus den faktoren ergibt sich dann der Verkaufspreis. Du bezahlst also Trinkgeld ob du willst oder nicht =)

Aber in anderen Resturants freut sich natürlich jeder Kellner über ein paar Extra Bucks ;)

Viel Spaß in den USA

Diese Behauptung ist absolut FALSCH. Es steht da die Angabe für die Steuern, aber sicher kein Trinkgeldzuschlag. Wenn du nicht irgendwo im Restaurant bist, wird auch kein Trinkgeld erwartet.

Bestellst du dir dein Essen, dann sollte der Fahrer ein Trinkgeld bekommen. Dieses sollte in der Regel nicht unter 3 Dollar liegen. Die 3 Dollar sind eigentlich die Mindestgrenze, 4 Dollar sind gut und 5 Dollar ausgezeichnet. Ich lebe in den USA und habe hier während des Studiums als Pizza-Driver gearbeitet und auch in Restaurants ausgeholfen.

0

Was möchtest Du wissen?