Wird Andrea Nahles jetzt Kanzlerin?

13 Antworten

Das wird sich erst 2021 entscheiden. Und ich rechne ihr aktuell keine besonders hohen Chancen aus. Zumindest meine Stimme wird sie nicht bekommen. Betrachtet man die aktuellen Umfragewerte oder die Ergebnisse der Landtagswahlen in Bayern oder Hessen, bin ich damit wohl nicht alleine.

Nein, weder Nahles, noch ein anderer SPDler wird Kanzler.
Die haben es mit der Agenda 2010 nachhaltig vergeigt.
Glaubwürdig kann die SPD gar nichts mehr behaupten.

  1. A.M. wird weiterhin Kanzlerin bleiben bis zum Ende der aktuellen Legislaturperiode.
  2. Ich finde persönlich, dass D eine geeignetere Person als Frau Nahles als Kanzler/in verdient hat. Diese Dame lässt sich zu sehr auf Auseinandersetzungen ein und vernachlässigt ihre eigentlichen Aufgaben.

Ich bin kein Fan von A. M., aber diesen Rückzug hat sie gut eingefädelt. So kann ihr Nachfolger im Vorsitz der CDU bis zu den nächsten BT-Wahlen zum Kanzlerkandidat avancieren. Frau Nahles sollte, falls ihr die SPD wichtig ist, bald den Vorsitzposten räumen.

Darauf würde ich nicht wetten, dass die GroKo bis 2021 hält.
Der Bohei hat erst begonnen.
Nicht ausgeschlossen, dass Merkel den ganzen Schritt vollzieht, weil sie "höflich" darum gebeten wird.

0

Was möchtest Du wissen?