Wirbelsäulenfortsatz?

9 Antworten

bei Säugetieren mit einem Schwanz, ist im Schwanz das Steißbein. Beim Menschen ist es so, daß wir nur 2 bis 7 einzelne Steißbeinwirbel haben und das noch nicht für einen Schwanz (also einen nach hintenheraus) reicht. Sollte es aber zu einem Fehler in der Embryogenese kommen (was z.B. an einem Gedefekt liegen kann). Kann doch mal ein kleiner Schwanz vorhanden sein, den man dann meist operativ einfach beseitigt.
Übrigens der Begriff "Wirbelsäulenfortsatz" ist von dir unglücklich gewählt, da ja jeder Wirbel Fortsätze hat (einen Dorn- Querfortsätze)

Das ist das Steißbein, med. os coccygeum. Manchmal gibt es zwischen den einzelnen Wirbelkörperchen degenerierte Bandscheiben, die einen chronischen Schmerz auslösen können (coccygodynie), dann nimmt man das Steißbein heraus. Gruß C.

Davon habe ich auch schon mal gehört bzw. es im TV gesehen. Der- oder Diejenige hat dann sogar mit diesem "Schwänzchen" wackeln können... Weiß aber nicht, wie das heißt.

Ist das Knacken in der Wirbelsäule und im Nacken normal?

Hallo, seit ca. einem Jahr habe ich oft starke Rückenschmerzen und Schmerzen im Nacken.Ich habe mir auch schon 2 mal einen Wirbel im Nacken ausgerenkt.Jeden Morgen kann ich meinen Nacken stark knacken lassen,wenn ich meiner Kopf zur Seite neige und wenn ich meine Hände an meinen Rücken stütze und dagegen drücke knackt es auch einmal von oben nach unten!Ich möchte wissen ob das normal ist,dass die Wirbelsäule und der Nacken so knackt und ob das irgendwie schädlich ist wenn man den Nacken "knacken lässt"? PS: ich bin 14 Jahre alt LG

...zur Frage

geprellte Wirbelsäule und Hüfte?

Hallo liebe Leute,

ich (23) bin vor 3 tagen ausm bett gefallen. Nun vermute ich das ich eine geprellte Wirbelsäule und Hüfte habe kann das sein? Mein einer Wirbel is geschwollen (es ist etwas weniger geworden) und unten an der Hüfte habe ich schmerzen. Habe das ganze mit Kyta salbe eingerieben, verspüre aber nur gering eine Besserung. Wie lange dauert so etwas und sollte ich gegebenenfals zum Arzt gehen? Ich kann mich frei bewegen habe aber beim sitzen und beim liegen schmerzen. Beim Stehen , hüpfen ec gehts also kein Blinddarm wie mir einige einreden wollten ^^.

...zur Frage

prominente Wirbelsäule?

hey leute ich war mal beim arzt weil ich seid gestern herausgefunden hab das zwischen meiner wirbelsäule und meiner halswirbelsäule so 2 wirbel nicht gerade nach unten gehen und der arzt meinte das ich eine eprominente Wirbelsäule habe und das es gut wäre wenn ich die stelle wärmen würde und entspannen würde meine frage ist ist das normal ?

...zur Frage

Abstand zwischen den wirbeln normal?

Hallo,
Ich betreibe leidenschaftlich sport und habe letztens meine Wirbelsäule abtasten lassen vom Kollegen, da ich Verdacht hatte das mir ein Wirbel entglitten sei. Die Wirbelsäule verlief grade von oben bis unten. In gebückter Haltung aber verschwand einer der brustwirbel.
Die brustwirbel verlaufen normal bis auf einen der etwas weiter heraussteht. Der wirbel direkt unter diesem verschwindet nach innen, wenn ich in vorgebeugter Haltung stehe oder sitze . Richte ich mich wieder auf kommt auch dieser wieder hervor, sitzt aber dennoch etwas weiter innen als die darunter folgenden die mehr herausstehen. Zu dem ist zwischen dem einen herausstehendem Wirbel und dem darunter teilweise verschwindendem Wirbel mehr Platz wie bei den anderen.
Ich habe keinerlei Schmerzen, dennoch habe ich bedenken wie sich das auf mein Training auswirken könnte..bzw. wie sich mein Training auf diesen Wirbel auswirken könnte ( Krafttraining). Was meint ihr , ist dies normal oder sollte man es abchecken lassen? Vielen Dank im voraus.

...zur Frage

Warum tritt die 3. Mendelsche Regel nicht immer zu?

...zur Frage

Wieviel Pflegestufen gibt es wirklich?

Hallo ,

ich muss für einen Verwandten eine Pflegestufe haben. Jetzt sagt mehr jeder was anderes.Ich habe gehört es gibt drei Pflegestufen, aber auch das es vier oder sogar fünf gibt. Zusätzlich noch zwei zusätzliche ?Hä ?

Was stimmt, bitte helft mir.

 

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?