Wirbelsäule etwa verstaucht?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du hast vermutlich eine ganz starke Prellung am Steißbein. Wenn Du die Möglichkeit hast, geh in die Apotheke und hole Dir Arnicasalbe oder Arnica als Globuli in der Potenz C30. Bei Letzerem nimmt man einmalig 5 Globuli in den Mund und dort lässt man es unter der Zunge zergehen.

Arnica ist das erste Mittel der Wahl bei sehr starken Prellungen, Zerrungen und Verstauchungen - hilft bei mir immer!

Ätherische Öle für mindestens 5 Tage meiden, also keinen Kaugummi essen oder mit Pfefferminz versetze Zahnpasta benutzen. Sonst wirkt es nicht mehr.

lg Lilo

Danke, werde dann wahrscheinlich gleich in die Apotheke springen. Aber darf ich jetzt keine Zahnpasta mehr benutzen? 😳

0

klingt so, als ob es eine Art Prellung ist, das ist an der Stelle doch auch bestimmt aufgeratscht / Haut abgeschürft?

Ich denke das wird mit der Zeit besser. Du kannst für die Reise sonst auch eine Schmerztablette nehmen. Hat es geblutet?

Das es beim aufstehen etc. weh tut ist klar an dieser Stelle, ist bestimmt schmerzhaft...

Gute Besserung

Nein, es halt nicht geblutet. Es war so als hätte ich mich gestoßen. Aber Danke ich bin jetzt schon etwas erleichtert😅😬

0
@Julia311202

Gern geschehen :)

Es wird bestimmt bald besser! Ibuprofen gegen die Schmerzen wird dir sicher helfen!

0

Was möchtest Du wissen?