wir wollen unser Haus verkaufen und durch eine altengerechte ETW erset- zen. Summe wird wieder voll investiert. muß der VK-Erlös trotzdem versteu- ert werden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Euer selbstgenutztes Haus? Dann nicht.

wenn der Kauf noch keine 10 Jahre zurück liegt dann ja

nein, auch nicht

0
@Alexuwe

siehe oben


1. mal, eh nur der gewinn, wenn der überhaupt da ist

2. werden sie es wohl 3 jahre bewohnt haben


ich hatte unbedingt vergessen


auch nicht unbedingt^^

0
@Tieremundengut

ist immer schwer zu antworten wenn die Frage unkorrekt ist

deshalb meine Nachfrage

0

der verwendungszweck des geldes ist irrelevant

es muss eh grundsätzlich nur die differenz zwischen kaufs und verkaufspreis versteuert werden

also, du hattest es für 200.000 € gekauft und bekommst jetzt 250.000€

dann würden 50.000€ deinem einkommen zugeschlagen, es wäre einfach, dass du 50.000€ einkommen das jahr aus veräußerungsgewinn hättest

aber das fällt auch weg, wenn du die hütte schon 10 jahre hattest oder 3 jahre bewohnt hattest

also wird es wohl für euch steuerfrei sein

Was möchtest Du wissen?