Wir wollen uns ein Hybrid-Fahrzeug kaufen. Kennt jemand diese Bank, die hier ungewöhlich niedrige Zinsen verlangt (Link unten i.Text)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist doch jetzt aber nicht wirklich dein ernst sich über 0,25 % bei dieser Summe noch weitere Gedanken zu machen. Die DiBa ist gut und als seriös zu bezeichnen. Von deiner "Ethikbank" habe ich noch nie etwas gehört oder gelesen. Ich lasse normal nichts auf Toyota kommen, Der Auris ist ein tolles Auto, aber die von dir genannten Verbrauchsangaben wirst wahrscheinlich auch du nicht schaffen. Das ist aber ganz normal. Der Verbrauch hängt von deiner persönlichen Fahrweise ab und von der Personenzahl die sich im Auto befinden. Je mehr Gewicht, je mehr Verbrauch. Vielleicht hat auch der Händler wo du das Auto kaufen willst ein gutes Finanzierungsangebot.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geht doch viel lieber zu der Bank eures Vertrauens und lasst euch beraten, anstatt dass ihr auf sowas reinfällt. Das kann auch echt böse ins Auge gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum ein Hybrid Fahrzeug? Diese Art von Auto ist nicht sehr ökologisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LiselotteHerz
11.11.2015, 10:03

Deshalb:

Kraftstoffverbrauch*:

3,8

 l/100 km (kombiniert)

3,9

 l/100 km (innerorts)

3,7

 l/100 km (außerorts)

CO2-Emissionen*:

89

 g/km (kombiniert)

CO2-Effizienzklasse:

A+

Wir fahren derzeit ein Fahrzeug mit LPG, braucht bei normalem Betrieb über 9,0 l. Das rechnet sich doch, oder? Selbst wenn man berücksichtigt, dass Flüssiggas im Moment 52 Cent pro Liter kostet.

0

Was möchtest Du wissen?