wir wollen im Januar nach Sansibar,kann mir jemand sagen, ob sich da allinklusive lohnt?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das hat nichts mit "lohnen" zu tun, das ist eher eine Einstellungssache. Und ob man Lust hat, immer im gleichen Hotel zu essen/sitzen. Evtl. kann es günstiger sein, als wenn man jede Mahlzeit einzeln bezahlt. Aber man ist eben darauf angewiesen, das zu konsumieren, was dort angeboten wird.

Wenn es also immer das Gleiche gibt oder die Qualität schlecht ist, dann kann das ziemlich nerven. Allerdings muss man auch schauen, wo das Hotel ist. Wenn es weit draußen ist und kein anderes Lokal in der Nähe, dann gibt es evtl. keine Alternative.

Ein anderer Aspekt ist, dass man halt auch immer im gleichen Restaurant sitzt und nichts anderes sieht, also keine einheimischen Kneipen. Schließlich ist ja im eigenen Hotel alles bezahlt, warum sollte man also woanders hingehen und dort nochmal bezahlen. Das ist einfach nur logisch, wer gibt schon gerne zweimal Geld aus

Und noch ein Grund, warum ich das nie mache: Das Geld bleibt dann nicht im Land, denn die großen AI-Hotels gehören internationalen Konzernen. Die kleinen Kneipenbesitzer in den Urlaubsländern schauen in die Röhre.

knobibraut 23.11.2016, 13:00

ja, da hast du natürlich recht! ich weiss eben nicht genau, wie ich meine reise buchen will: auf eigene faust oder im reisebüro? was würdest du mir raten? und wohin, vorallem? ich hab jetzt gelesen,dass Sansibar für zwei Wochen zu langweilig ist..das kann ich mir eigentlich garnicht vorstellen...wir wollen eine Mischung aus badeurlaub und Kultur...meinst du, wir sind da auf der Insel richtig?

0
tinalisatina 23.11.2016, 14:26
@knobibraut

Das kommt sehr drauf an, was man so machen will. Ich war noch nicht dort (steht aber ganz oben auf meiner Liste), deshalb kann ich nicht wirklich was raten. Abraten würde ich auf jeden Fall, das hast Du sicher gemerkt, von AI. Aber selbst das ist Geschmacksache. Das Internet ist heute so gut, da kann man gerade bei Reisen viel selbst machen und buchen. Im Reisebüro kriegst Du halt nur Hotelanlagen, die so sind wie sie überall sind.

Ich kann mit Bade-Urlaub nix anfangen und mir wäre nach einer Stunde am Strand liegen langweilig. Dann ist die Insel vielleicht ein wenig klein für zwei Wochen.

Wenn man allerdings Wassersport macht, also tauchen, segeln etc, dann ist das wieder was anderes.

Ansonsten würde ich es verbinden mit einer Woche am Kili.

Viel Spaß

0

Was möchtest Du wissen?