Wir wissen beide nicht, wie wir zueinander stehen?

1 Antwort

Geh wirklich sicher und sag ihm deine Gefühle, frag ihn, wie er zu dir steht.

Was hast du zu verlieren? Den Kontakt kannst du hinterher genauso abbrechen.

Ärgern wegen verliebt sein. Was tun?

Ein Junge aus meiner Klasse ist "angeblich" in mich verliebt und jetzt kommen die ganze Zeit die anderen Jungen aus meiner Klasse bei mir an und frag immer so dumme fragen wie. "Na, wie läuft es mit ***?" Oder "wann wollt ihr denn nun Heiraten?" Es kommen auch manchmal ziemlich perverse Fragen oder Bemerkungen. Ich meine wir sind jetzt in der 8. Klasse und müssten doch eigentlich über diesem ganzen Kinder Kack stehen. Sowas macht man vllt in der Grundschule oder so. Da die anderen Jungen aber nicht aufhören obwohl ich es ihnen mehrfach täglich sage, wollte ich fragen was ich jetzt tun kann denn mir reicht es langsam. Der Junge ist nämlich nicht soo wunderhübsch und generell ist es einfach fieß für uns beide. Danke für die Antworten.

...zur Frage

Wenn beide kein Interesse haben, 2. Date sinnlos?

Ich hatte ein Date mit einem jungen, intelligentem Mann mit dem ich lange sehr viel geschrieben habe. Wir haben uns extrem gut verstanden. Wie das so ist idealisiert man den anderen und unser Treffen war dann etwas holprig. Er hatte zum Beispiel keinerlei Komplimente gemacht, nichts bezahlt und war sehr negativ. Das hat mich auch nicht weiter gestört, war aber alles andere als Gentleman like. Als ich nachhause kam dachte ich, den möchte ich nicht wieder treffen. Doch einen Tag später habe ich doch wieder ein wenig Interesse, habe ihm geschrieben und er weiß auch nicht genau was er von mir halten soll. Unsere Meinung zueinander ist also gleich, wir sind beide Beziehungsmenschen, aber beim 1.Date fand man sich nicht hervorstechend interessant und es hat nicht gefunkt. Jedoch wollen wir uns ein zweites Mal eine Chance geben. Was meint ihr, ist so ein 2.Date sinnlos oder kann man es als 2.Chance und als einen Versuch ansehen, den anderen doch von sich zu überzeugen? Sollte man von Anfang an hin und weg sein?

...zur Frage

Plötzlich sind die Gefühle weg oder waren sie nie da?

Ich führe seit einigen Monaten eine Fernbeziehung - zumindest glaube ich das. Wir haben uns über das Internet kennengelernt und durch viel freie Zeit die Distanz (300-500km) sehr gut überbrücken und haben uns viel gesehen, teils Wochen miteinander verbracht.

In dieser Zeit haben wir nie direkt darüber gesprochen ob wir zusammen sind oder nicht, wir sind aber beide keine Menschen für "lose Geschichten".

Beim aktuellen Treffen lief es plötzlich nicht mehr bei uns. Wir waren immer noch sehr nah, aber es war anders und der Körperkontakt war eingeschränkt.

Als ich es ansprach wurde mir gestanden, dass durch die letzte Trennung (Anfang des Jahres) eine gewisse Unsicherheit da sei, ob wir uns beide nur fanden, weil wir allein und verletzt waren und auch die Zukunft gestaltet sich schwierig, da wir beide für die nächsten Jahre nicht zueinander ziehen werden.

Mich verwirrt, dass nun plötzlich keine Gefühle mehr da sein sollen und ich weiß nicht genau wie wir jetzt weitermachen sollen.

Was würdet ihr tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?