Wir waren 2 Wochen Urlaub in Kroatien, haben für 2 Erwachsene und 2 Kinder zusammen 400 Euro nur an Lebensmittel ausgegeben, aber ist das den nicht sehr Viel?

13 Antworten

Wie soll man das beurteilen, wenn man nicht weiß, wofür das Geld ausgegeben wurde?

Seid ihr viel Essen gegangen oder habt ihr euch selbst versorgt?

Wenn ihr Essen gegangen seid: einfache Küche oder gehobene Gastronomie?

Wenn ihr eingekauft habt: bei einer Touristenhochburg oder im Discounter?

Wenn euch 400€ zu viel vorkommt, dann sollten ihr euer Konsumverhalten beim nächsten Mal ändern.

Aber für dieses Mal erinnert euch an einen schönen Urlaub.

Das wären bei 14 Tagen knapp 7,15€ p.P. pro Tag, das geht doch noch. V.a. man geht ja auch mal essen oder gönnt sich am Strand etwas zum Trinken...

finde ich auch sehr viel

das liegt aber an eurem Einkaufsverhalten - einheimische Produkte sind meistens deutlich billiger ....

das sind ca. € 7,- pro tag und pro person für essen und trinken - finde ich ok im urlaub

Ihr werdet ja nicht von trocken Brot gelebt haben ...

nein, finde ich nicht zu viel.

Was möchtest Du wissen?