Wir viel Schokolade darf man ins Handgepäck machen wenn man von der USA nach Deutschland fliegt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Soviel, bis die Gewichtsbeschränkung fürs Handgepäck erreicht ist. 

Das Problem ist eher, dass Du die Schokolade u. U. aus Sicherheitsgründen nicht mit in die Kabine nehmen darfst. Ausnahme wäre nur ein Kauf im Duty-Free-Shop, also hinter der Security. 

Die US-Flachschädel könnten da vielleicht Stress machen: Schokolade, irgendwo gekauft, kann man schmelzen (ach nein, die schmelzen ja nur im Mund, nicht in der Hand ;-), daraus kann man mit anderen, unverdächtigen Stoffen vielleicht Bomben bauen. Oder die Erdnüsse sind gar keine, sondern Substanzen für chemische Kampfstoffe. 

Kann aber auch sein, dass sie es ganz locker sehen, bis mal jemand mit den m&m's das Weiße Haus in die Luft jagt. 

Probier's einfach aus oder frag die LH. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schokolade ist ohne mengenbeschränkung, ausser du nimmst soviel mit das der zoll eine vermutung für gewerblichen handel hätte. dann fragen sie mal genauer nach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange der Rucksack nicht größer ist als erlaubt, habe ich noch nie erlebt, dass da das Gewicht oder irgendwas kontrolliert wird. Pack soviel rein wie passt ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?