Wir verstehen uns sehr gut doch jetzt nichtmehr?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Junge ist verunsichert und evtl. noch nicht bereit, eine engere Freundschaft einzugehen. Lasse ihm Zeit und spreche das Thema Gefühle so schnell nicht mehr an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann so ziemlich alles bedeuten. Wenn deine Freundinnen sagen, du sollst es lassen, weil er nicht offen sei, dann ist das völliger Humbug.

Mein Tipp wäre: lass ihm Zeit. Wenn er mit dir eine Beziehung möchte, dann wirst du das schon merken. Versuche aber ihm nicht das Gefühl zu geben, dass sein Zögern ihn in deinen Augen als blöd dastehen lässt. Versuche einfach mit ihm etwas Kontakt aufzunehmen (vielleicht am besten erstmal per WhatsApp oder so) und gib ihm das gefühl, dass er dir wichtig ist, wenn das so stimmt. Danach wird er nach und nach auch mit sich selbst besser zurecht kommen und sich über seine Gefühle klar werden.
Wenn du dann den Eindruck hast, dass er sich über seine Gefühle im Klaren ist, sprich ihn nochmal darauf an.

Baue aber nicht zu sehr darauf, dass er mehr als reine freundschaftliche Gefühle für dich empfindet. Dann ist es notfalls einfacher loszulassen.

Und wenn deine Freundinnen etwas dagegen haben, dass du mit ihm zusammenkommst, sind sie nur neidisch ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am Ende wird sich herrausstellen, dass er ein eifersüchtiger, soziopathischer w*chser ist. Ich würde auf jeden Fall die Finger von ihm lassen wenn das schon so anfängt. O.O

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?