Wir sollen zu der Fabel der löwe und die Maus das gleiche machen aber mir fällt nix ein, brauche es morgen in der schule?

1 Antwort

:D das Gleiche... Das ist eine alles oder nichts Aussage.

Ja hab es schon gemacht

0

Der Affe und der Löwe

Hallo :) ich suche eine Fabel der Aufklärung, die recht einfach zu verstehen ist. Diese hier habe ich gefunden nur weiß ich nicht genau was genau die Moral ist? "Wer heut mit seinem Fürsten hinkt, Wird morgen ihm zu Ehren morden" was ist damit gemeint? Weiß es jemand oder kann mir jemand eine andere Fabel nennen?

Der Affe und der Löwe

Der Löwe brach ein Bein. Man rief Den Doktor Fuchs ihn zu kurieren, Doch alles drehen, schindeln, schmieren Half nichts; das Bein blieb lahm und schief. Um dem Monarchen zu hofieren, Erschien sein erster Hofpoet, Ein Affe, der gar schlau sich dünkte, Einst in der Residenz, und hinkte So arg als seine Majestät. Wie? Sprach der Fürst ergrimmt zum Gecken Ich glaube gar, du willst mich necken. Ich? Lallte Matz, behüt uns Gott! Mich treib die schönste meiner Pflichten, Als treuer Knecht, als Patriot, Nach deinem Vorbild mich zu richten. Geh, Schelm, fiel ihm der König ein, Statt meinen Fehler nachzuahmen, So hink in deinem eignen Namen. Er sprachs, und brach ihm knacks ein Bein. Die Lehre könnte sanfter sein, Doch wäre sie den Herrn mit Orden Und Schlüsseln heilsam, wie mich dünkt. Wer heut mit seinem Fürsten hinkt, Wird morgen ihm zu Ehren morden.

...zur Frage

Phaedrus-Fabeln in Lateinarbeit?

Hallihallo, ich mal wieder!

Nun, wir sollen morgen in der Schule ein Lateinarbeit schreiben. Wir wissen, dass es ein Fabel von Phaedrus ist und wir über die Originallektüre schreiben. Eigentlich wäre das alles kein Problem, aber wir hatten gerade mal 4 Stunden in denen wir uns nur recht spärlich mit der Übersetzung von Originallektüre beschäftigt haben, deswegen wäre mein Gewissen morgen - nicht mal einen Monat vor den Zeugnissen ^^ - wirklich ruhiger, wenn ich mir vorher schon mal ein paar Fabel angucken und vielleicht auch übersetzen könnte.

Wenn ihr eine Fabel von Phaedrus kennt, die zwischen 60-80 Wörtern lang ist, vllt. sogar eine die ihr selbst mal für Latein übersetzen musstet, würde ich mich freuen, wenn ihr die mit mir teilen würdet.

LG Gewitter

P.S.: Vulpes et corvus und Vulpes et uva hatten wir schon, die können also nicht dran kommen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?