Wir sollen eine Stellungnahme zu einem einheitlichen Bildungssystem in Deutschland abgeben. Wie mache ich das? :-) Danke im Voraus.

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ein Argument dafür: Bei einem Jobwechsel der Eltern wäre es für die Kinder einfacher in einem anderen Bundesland Fuß zu fassen.

ein Argument dagegen: Die Bundesländer mit einem besseren Schulsystem haben Angst, dass bei einer Vereinheitlichung nach unten nivelliert wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von adabei
01.02.2017, 18:12

Danke. ☺

0

Ich wäre auf jeden Fall dafür. So wäre ein gleicher Abschluss in jedem Bundesland gleichviel wert. Es gibt aber no so viele Sachen die man ändern sollte. Aber das ist ja nicht die Frage gewesen😁I😄

In welchem Gremium sind sie?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?