17 Antworten

Liebe ist stärker als Vernunft oder Freundschaft! Grundsätzlich wäre es interessant zu wissen, wie der Mann zu euch steht. Auch er kann nur eine von euch lieben, wenn er überhaupt in jemanden von euch verliebt ist. Behauptet er in beide von euch verliebt zu sein, veranstaltet einen Dreier und danach lasst ihn ziehen. Wenn er jedoch wirklich in jemanden von euch verliebt ist und er dazu stehen kann, dann hat die Andere keine Chance- und wenn sie wirklich eine Freundin ist gönnt sie der Anderen ihr Glück!

hör auf dein gefühl, lässt du in sausen und es ist die große liebe wird die freundschaft so oder so zerbrechen und du bist unglücklich und wenn es so eine gute freundin ist und er wirklich deine große liebe wird sie es irgendwnn verstehen und dir verzeihn, wenn nicht war sie nie wirklich eine freundin! Lass es darauf ankommen wenn du ihn wirklich liebst!

da musst du einfach abwägen ob es für dich persönlich moralisch vertretbar wäre ihn als freund zu haben oder ob die freundschaft zu deiner freundin dir wichtiger erscheint...vllt findet sich ja auch für alle betroffenen eine lösung,sprich in ruhe mit ihr dadrüber,wozu hat man schließlich freundinnen und in diesem fall seid ihr nun auch grob gesehen "leidensgenossen"

Ich stimme martinitorino zu, klärt das mit dem Kerl auch ab. Und wenn er wirklich in eine von euch verliebt sein sollte, darf die jeweilige andere nicht sauer auf ihre Freundin sein, denn sonst wäre es keine Freundschaft! So eine Situation stellt eine Freundschaft sehr auf die Probe, aber hinterher könnt ihr sehen, ob ihr wirkliche Freundinnen seid!! Viel Glück euch beiden!!

Ich habe diese Erfahrung auch gemacht. Natürlich war das ein Schock, aber da mir meine Freundin wichtig war, versuchte ich das mit Ihr zu klären. Leider war das meiner Meinung nach ein Fehler.. Sie machte sich an ihn ran..und bekam was sie wollte!! Er war auch nicht unschuldig. Überlege Dir, wer dir wichtiger ist, auch wenn es hart klingt!

Lg

Bilduntertitel eingeben... - (Beziehung, Psychologie, Freundin)

Denn Mann entscheiden lassen, aber dann kommt die eifersucht bei einer von euch. aber ihr müsst auch berücktsichtigen das er villt. keine von euch beiden haben will....

viel glück

Qual der Wahl...vllt sollte der Mann entscheiden oder ihr verzichtet beide..

Weiss er denn davon ? Wenn ja , ist seine Entscheidung zu berücksichtigen.

Wenn Ihr gute Freundinnen bleiben wollt müsst Ihr ihn abschiessen.Alles andere geht gar nicht.

Gute Freundinnen teilen alles! ;-)

Danke Brittchen, die erste vernünftige Antwort unter richtigen Frauen. Wir teilen ja schon, aber wir wollen ein Kind...verstehst du was ich meine. Wir dachten mal dass wir beide von ihm schwanger sind, weil wir nicht verhüten.

0

Lasst den Mann sausen...Freundschaft ist wichtiger...

Vielleicht hat der Mann auch noch eine Meinung dazu?

..ich staune...DH !!!...

0

Die heutigen Männer haben meist keine Meinung.

Die sind viel zu sehr verunsichert.

Die wissen teilweise nicht mal, ob sie ´ne SIE sind oder´n ER.

0

Euch gehts doch gut!! Viel Spass weiterhin.

Immer ´ne Münze dabeihaben zum Knobeln, wer jetzt wieder dran ist!

Beide auf den Typ verzichten...

Was möchtest Du wissen?