wir sind das wichtigste herzstück unserer gesellschaft.wenn wir nicht wären..ich möchte dann auch leistungsbezogen bezahlt werden.ich verstehs nicht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Naja das denken aber viele von sich. Ärzte bzw. alle im Gesundheitswesen. Mütter. Lehrer. Erzieher. Altenpfleger. Polizisten. Feuerwehrmänner/frauen. Deiner Logik nach sind Lokführer, Angehörige einer Schiffscrew, ggf. auch zu Flugunternehmen gehörende Mitarbeiter aber auch sehr wichtig. Und ohne jemand der die LKWs, Züge, Gleise, Bahnhöfe, Straßen, Autobahnen, Kanäle, Schiffe, Flugplätze, Flugzeuge usw. baut klappt es natürlich auch nicht. Und wenn wir das alles haben muss es verwaltet werden, es muss gewartet und instand gesetzt werden, wenn es zu rechtlichen Auseinandersetzungen kommt benötigt man Anwälte & Richter. Und natürlich benötigen die, die Fahrzeuge & Gebäude/Infrastruktur bauen jede Menge Zulieferer. Und umso mehr Menschen es geht umso wahrscheinlicher ist, dass man auch mal exotischere Berufe benötigt wie Psychotherapeut (nach einem Flugzeugabsturz z. B.)

Wie du siehst, ist es nicht so einfach. Auf die ein oder andere Art sind viele Menschen sehr wichtig. Und auch die, die es nicht so offensichtlich sind, z. B. Priester, Entertainer (Sänger, Schauspieler, Schriftsteller...) dienen letztlich dem mentalen Wohl - glückliche Angestellte leisten mehr, das ist zumindest eine weitverbreitete Ansicht.

Und was würde es dir außerdem bringen wenn nur du wichtig wärst und alles Geld der Welt an dich gezahlt werden würde... wie/womit würdest du dann deine Freizeit verbringen? Ins Kino, einen Film anschauen? Wer würde den produzieren wenn dabei nicht genug herausspringt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RoSaEl
15.01.2016, 14:26

ertsmal danke,aber ich sehe das auch noch aus einer anderen sicht.du hast nun viel berufzweige hier beziffert,aber nun stelle dir vor wir würden einem piloten der das flugzeug fliegt.. kein kerosien mehr bringen oder einem grosshandel dem bäcker kein mehl mehr liefern oder dem arzt kein behandlungsmaterial liefern..was wäre dann???ß keiner kann seinen job ausüben...keiner weder die auf dem bau oder sonstige berufe....aber alle werden anders bezahlt.nur wir nicht.so sieht es aus gr Roger

1

Du bist nur ein austauschbares Zahnrädchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RoSaEl
03.01.2016, 00:22

ja eben deshalb sollten wir mal größer werden wer nicht wagt der nicht gewinnt

0
Kommentar von mindlessinfi
03.01.2016, 00:25

stimmt halt nicht weil das einzige bewegliche rad unveränderlich weiter dreht


0

Was möchtest Du wissen?