Wir sagen immer kein Mensch muss Perfekt sein ,aber warum mögen/lieben wir dann nur Menschen die für uns Perfekt sind?

9 Antworten

Jemand, der für jemand anderen perfekt ist, genügt dessen Idealen. Das kann auch eine schiefe Nase beinhalten, starke Körperbehaarung oder X-Beine. Jeder hat da seine Wunschvorstellungen.

Perfektion in allen Bereichen ist hingegen weder nötig noch erwünscht, weil so jemand „synthetisch“ wirkte und irgendwie unecht.

Was definierst du als Perfekt?
Einen Menschen der um 5:00 aufsteht und dir Frühstück macht und nie wütend oder beleidigt ist wegen dir?
oder einen Menschen der ähnlich wie du tickt und für dich attraktiv ist aber dir manchmal so auf den Sack gehen kann?

Jeder muss selber sagen ob diese Person für einen Perfekt ist oder eher weniger oder vielleicht gar nicht

Keiner meiner Freunde war perfekt. Auch nicht für mich, trotzdem hab ich beide geliebt bzw liebe zurzeit einen davon.

Tun wir das?

Sind es oft nicht die kleinen Makel, die einer Person eine gewisse Sympathie, etwas Reibefläche gibt, die uns gefällt?

Du beschreibst es schon ganz schön selbst:

"die für uns perfekt sind"

Diese Menschen sind auch nicht perfekt. Irgedwas hat jeder mensch wo er eventuell aneckt, aber für einen selbst ist diese Person genau die richtiger

Was möchtest Du wissen?