wir möchten poolwasser mittels plastikschläuche erwärmen. wer kennt dafür anbieter?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Davon würde ich abraten. Plastikschläuche kann man nicht eng genug packen, weil sie nicht knicksicher sind und keinen kleinen Biegeradius vertragen. Die Schläuche müssten parallel verlegt und mit Verbindungsstücken in Reihe geschaltet werden. Also, "schlangenförmig" geht nicht, höchstens als Spirale. Die Oberfläche wäre dann sicherlich weit kleiner, als das bei einem effektiven Solarmodul der Fall ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?